Plakate der LINKEN im Dortmunder Osten gegen die OWIIIa entfernt.
Wahlplakate der Partei DIE LINKE gegen den Weiterbau der OWIIIa abgerissen.

  • Foto: Bild vom Ende der bisherigen Ausbaustrecke der OWIIIA
  • hochgeladen von Wilhelm Auffahrt

So sahen die Wahlkampfplakate der Linken aus, die auch auf der Wickederstr. aufgehangen waren.

  • Foto: Bild vom Ende der bisherigen Ausbaustrecke der OWIIIA
  • hochgeladen von Wilhelm Auffahrt

Unter Anderem sind aktuell auf der Wickederstr. alle Plakate mit diesem Thema entfernt worden.

Vermutlich sind einige OWIIIa Befürworter zu allem bereit um dies Thema aus der öffentlichen Diskussion herauszuhalten. Dieser Vermutung liegt nahe, weil fast alle anderen Themenplakate hängen gelassen wurden und, mit nur einer Ausnahme, die Plakate, die sich gegen den Weiterbau der OWIIIA im Norden des Dortmunder Ostens wenden, entfernt wurden.

Das Wahlplakate abgerissen werden und man in letzter Zeit doch sehr kreativ mit den Tatsachen um den Weiterbau der OWIIIA umgeht, um das mal vorsichtig auszudrücken, ist nur ein Zeichen dafür, dass manche mit ihren Argumenten pro OWIIIa wohl am Ende sind.

Vielleicht sollten diese undemokratischen Menschen nochmal ein halbes Jahr in den Kindergarten gehen, um demokratische Spielregeln aufzufrischen.

Dies ist auch bestimmt kein Besoffener gewesen, der die sehr hoch aufgehängten Plakate entfernt hat und dafür zufällig auch noch einen Seitenschneider und eine Leiter dabei hatte, um die starken dicken Kabelbinder durchschneiden zu können.

Die Linke teilte mit, dass sie noch heute Strafanzeige erstatten wird.

Und ein Beweis liegt vor.
Ein anderes abgerissenes Themenplakat konnten, der Dieb oder die Diebe, wohl nicht rechtzeitig verschwinden lassen, und so wurde das Plakat hinter einem Jägerzaun an der Ecke Wickederstr. und Ebbinghausstr. gefunden und sichergestellt.
Es kann jetzt, hoffentlich erfolgreich,  von der Kripo auf Fingerabdrücke untersucht werden.

Autor:

Wilhelm Auffahrt aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen