Vortrag in der Reihe "Medizin aktuell" im Dortmunder Knappschaftskrankenhaus in Brackel
Aktuelle Therapiemöglichkeiten in der Handchirurgie

Chefarzt Dr. Robert Krämer.
  • Chefarzt Dr. Robert Krämer.
  • Foto: Klinikum Westfalen
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Aktuelle Therapiemöglichkeiten in der Handchirurgie erläutern Dr. Robert Krämer, Chefarzt der Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie am Knappschaftskrankenhaus Dortmund, und Dr. Heiko Sorg, Leitender Oberarzt der Klinik, am Donnerstag, 11. April, im Rahmen der Vortragsreihe "Medizin aktuell".

Die Ärzte gehen auf Gefühlsstörungen und Schmerzen an Hand und Handgelenk ein.

Beginn ist um 18 Uhr im Vortragssaal, 1. Etage, Am Knappschaftskrankenhaus 1. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen