Auf dem Rücken der Pferde

Auch Badminton ist auf dem Pferd möglich, wie der Reit- und Fahrverein Dortmund-Süd beweist.
  • Auch Badminton ist auf dem Pferd möglich, wie der Reit- und Fahrverein Dortmund-Süd beweist.
  • Foto: RFV Dortmund-Süd
  • hochgeladen von Tobias Weskamp

Reiten ist beliebt: Allein der Kreisreiterverband (KRV) zählt für Dortmund Vereine und Pferdebetriebe mit zusammen etwa 6 200 Mitgliedern.

Wer sich für das Reiten hoch zu Ross interessiert, Reitunterricht nimmt oder eine Turnierkarriere anstrebt, möchte oft Mitglied in einem Reitverein oder einer ähnlichen Gemeinschaft werden. Neben dem Wunsch, Gleichgesinnte zu treffen, bietet die Mitgliedschaft in einem Reitverein meist noch andere Vorteile wie professionelle Beratung.
Es gibt ein breites Angebot von Vereinen, in denen auch Anfänger ohne Erfahrung und ohne eigenes Pferd ihre ersten Erfahrungen sammeln können. Beim Reit- und Fahrverein Wickede-Asseln-Sölde beispielsweise kommen sowohl Turnier- als auch Freizeitreiter auf ihre Kosten. Zwei große Außenplätze, zwei Reithallen, eine Longierhalle und viele Weiden bieten ein ungestörtes Reiten auch parallel zu den Reitstunden. Außerdem liegt die Anlage direkt am Asselner Feld, das in Verbindung mit dem Kurler Busch Ausreiten im direkten Umfeld ermöglicht.
Der Reit- und Fahrverein Dortmund-Süd lädt auch zu Aktionen wie Pferdebadminton ein. Der Reiterverein Dortmund West in Bövinghausen bietet durch seine ländliche Umgebung Pferden und Reitern trotz des dicht besiedelten Ruhrgebiets viele Reitwege. Schulpferde können beim Dortmunder Reiterverein im Rabenloh geritten werden. Der Reiterverein Dortmund Nordost in Grevel bildet von der Dressur, dem Springen und der Vielseitigkeit aus.
Verschiedene Reiterhöfe laden ebenfalls dazu ein, in den Sattel zu steigen. Die City Ranch am Kleyer Feld etwa bietet für passionierte Pferdefreunde, Western- und Freizeitreiter, inmitten von Weiden und Feldern ein weitläufiges Ausreitgelände, das direkt am Hof beginnt. Neben Reitmöglichkeiten werden auch Pferde gezüchtet. Auf der Reitanlage Kohlmann in Wickede bietet der Reitclub Emscherquelle Breiten- und Turniersport an.
Für den Ausritt gibt es im gesamten Stadtgebiet zahlreiche Reitwege. Dabei kommen auch immer wieder neue hinzu, so etwa im Romberg-Holz/Bittermark, auf der Deponie Nordost oder im Niederhofer Holz.

Weitere Infos und Kontaktmöglichkeiten gibt es unter anderem auf der Internetseite des KRV unter www.krv-dortmund.de.

Autor:

Tobias Weskamp aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen