NetzWerk Aktiv ÄlterWerden im Stadtbezirk Brackel
Digitale Vortragsreihe informiert zum Thema Sicheres Hören im Alter

Jan Wolters, Fachgeschäftsleiter „Die Hörbiene“ in Do.-Brackel referiert zum Thema Hören im Alter.
  • Jan Wolters, Fachgeschäftsleiter „Die Hörbiene“ in Do.-Brackel referiert zum Thema Hören im Alter.
  • Foto: Die Hörbiene
  • hochgeladen von Thomas Brandt

Im neunten Vortragsblock seit Anfang März dieses Jahres setzen das
NetzWerk Aktiv ÄlterWerden und das Seniorenbüro Brackel mit dem 19. Online Vortrag ihre Reihe am Dienstag, 24.08.2021  um 16.00 Uhr fort.
Dieses Mal geht es um das Sichere Hören im Alter:
Herr Jan Wolters, Hörakustikmeister und beruflich bei „Die Hörbiene GmbH“ tätig, wird das Gehör und die Möglichkeiten der Überprüfung vorstellen. Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer*innen Wissenswertes über die Auswirkungen bei Hörschwierigkeiten,
z. B. im Straßenverkehr oder bei dementiell erkrankten Menschen. Nicht zuletzt stellt Wolters moderne Möglichkeiten der Unterstützung bei Hörbeeinträchtigungen vor.

Moderiert wird die Veranstaltung vom Seniorenbüro Brackel, Thomas Brandt.

Anmeldungen sind unter www.tremonia-akademie.de/netzwerk-aktiv-aelter-werden ab sofort möglich.
Von dort erhalten alle Interessent*innen den notwendigen Link, um an den jeweiligen digitalen Veranstaltungen teilnehmen zu können.
Bei technischen Rückfragen oder Problemen unterstützt die Tremonia Akademie e.V. mit Rat und Tat. E-Mail: mail@tremonia-akademie.de
Für sonstige Fragen steht das Seniorenbüro Brackel Mo.- Do. in der Zeit zwischen 9-15 Uhr und Fr. von 9-12 Uhr telefonisch (0231/50 29640) oder unter E-Mail: seniorenbuero.brackel@dortmund.de gerne zur Verfügung.

Autor:

Thomas Brandt aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen