Im Ahornweg in Wambel
Donetz erneuert Gas-Niederdruckleitung und Hausanschlüsse

Ab Mittwoch, 8. Mai, erneuert die Dortmunder Netz GmbH (Donetz) eine Gas-Niederdruckleitung im Ahornweg in Wambel. Voraussichtlicher Abschluss der Arbeiten: Mitte Juli.

Die Arbeiten werden auf rund 200 Metern zwischen der Akazienstraße und dem Breierspfad durchgeführt. In dem Zuge werden auch die vorhandenen Hausanschlüsse erneuert. Die Arbeiten finden im Gehwegbereich statt. Für den Zeitraum der Maßnahme werden Parkmöglichkeiten im Baustellenbereich entfallen.

DEW21-Tochter Donetz bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für auftretende Beeinträchtigungen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen