Jugendfreizeitstätte "brauks" verwandelt sich in ein "Kleines asiatisches Dorf"
Ferien-Endspurt in Brackel

4Bilder

Im "Kleinen asiatischen Dorf", in das sich das "brauks", die Jugendfreizeitstätte Brackel, seit gestern (19.8.) für fünf Tage verwandelt, bietet das Dortmunder Jugendamt, speziell das Team des "brauks", in der letzten ganzen Sommerferien-Woche noch mal allerhand an kreativen und handwerklichen Spielen auf, damit bei den daheimgebliebenen Kids keine Langeweile aufkommt.

Alle waren sie hier am Montagmorgen beim Auftakt der Brackeler Ferienspiele 2019 zu Gesang und Tanz auf der Wiese am Brauksweg zusammengekommen. Ratsvertreter und Jugendausschuss-Vorsitzender Friedhelm "Fliedhelm" Sohn nahm das fernöstliche Ferienspaß-Motto und seine Funktion als "Schirmherr" wortwörtlich (siehe Foto Nr. 2).

Und Dortmunds Jugendamtsleiterin Dr. Annette Frenzke-Kulbach (Bild Nr. 3) bastelte sogar selbst mit den Kids Geldbörsen. Denn im asiatischen Dorf müssen die Ferienkinder auch lernen, mit Geld umzugehen, etwa um auf dem Dorfmarkt einkaufen zu können.

Achtung: Eine spontane Teilnahme ist nicht mehr möglich. Die jungen Ferienspiel-Besucher*innen hatten schon vor Ferienbeginn angemeldet werden müssen und hatten einen Wochen-Obulus von 20 Euro zu zahlen. Unter anderem werden aber auch selbst Mittagessen, frisches Brot und kulinarische asiatische Köstlichkeiten zum Probieren zubereitet.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen