Europaschule Dortmund in Wambel stellt sich vor
Für Eltern von Viertklässlern

Die Europaschule Dortmund, Am Gottesacker, in Wambel.
  • Die Europaschule Dortmund, Am Gottesacker, in Wambel.
  • Foto: Ralf K. Braun
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Ein Informationsabend der Europaschule Dortmund, Am Gottesacker in Wambel, für interessierte Eltern von Schüler*innen der 4. Klasse findet am Donnerstag, 21. November, um 19 Uhr statt.

Die Europaschule präsentiert den Eltern an diesem Abend alle Facetten, die sie als international ausgerichtete Gesamtschule ausmachen. So wird den Eltern zunächst ein Überblick über den Beginn der Schulzeit ihrer Kinder an der Europaschule geboten. Im weiteren Verlauf werden die Angebote zur Differenzierung der Schullaufbahn vorgestellt, zu denen unterschiedliche Sprachangebote, naturwissenschaftliche Schwerpunkte, Arbeitslehre und auch Darstellen und Gestalten gehören. Ebenso werden die Eltern über Förderangebote in den verschiedenen Jahrgangsstufen aufgeklärt und die abwechslungsreichen Projekte an der Europaschule vorgestellt.

Der Name an der Europaschule Programm sei Porogramm. Daher böten sich über europäische und mittlerweile auch weltweite Kooperations- und Austauschangebote neuen Schüler*innen viele Möglichkeiten, ihre Horizonte zu erweitern. Auch Nachhaltigkeit werde an der zertifizierten Fair Trade School großgeschrieben, so dass die Eltern an diesem Informationsabend über jene Maßnahmen und Mitwirkungsmöglichkeiten informiert werden.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen