„HellwegSommer“: Teenies erobern die Küche der Ev. Familienbildung Wickede

Stolz präsentierten die Kids ihre selbst zubereiteten Hamburger und Früchtespieße.
2Bilder
  • Stolz präsentierten die Kids ihre selbst zubereiteten Hamburger und Früchtespieße.
  • Foto: Sürder
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Den Spaß am Kochen entdeckten jetzt in der ersten Woche des „HellwegSommers“ gleich mehrere Acht- bis 14-Jährige bei der Ev. Familienbildung Wickede im Stephanus-Zentrum.

Unterm Kursmotto „Teenies erobern die Küche“ bereiteten sie neben Nudeln mit leckerer Gemüsesauce auch selbstgemachte Hamburger mit Salat und Früchtespieße (siehe Foto) und einen Orangen-Flip als Nachtisch zu.

Beim nächsten Termin am 14. und 15. Juli jeweils von 15 bis 18 Uhr wird wieder gemeinsam gekocht, gequatscht und gegessen. Teilnahmegebühr: 15,60 Euro.

Infos und Anmeldung unter Tel. 211987 oder Tel. 8494-404, online auf www.familienbildung-do.de oder per Mail an familienbildung@ekkdo.de . Ansprechpartnerinnen sind Sabine Sürder und Dagmar Erbach.

Stolz präsentierten die Kids ihre selbst zubereiteten Hamburger und Früchtespieße.
Den Spaß am Kochen, Braten und Backen entdeckten auch diese beiden jungen Teilnehmerinnen.
Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen