Mit Kindern wachsen // Elternschule des Klinikums Westfalen legt neues Programm vor

Marianne Künstle leitet die Elternschule.
2Bilder
  • Marianne Künstle leitet die Elternschule.
  • Foto: Knappschaft
  • hochgeladen von Ralf K. Braun
Wo: Knappschaftskrankenhaus, Am Knappschaftskrankenhaus 1, 44309 Dortmund auf Karte anzeigen

Das neue Programm der Elternschule des Klinikums Westfalen im Knappschaftskrankenhaus Dortmund startet mit rund 60 unterschiedlichen Angeboten für Schwangere, junge Eltern und Kinder ins zweite Halbjahr 2018.

Mittlerweile besuchen rund 300 werdende Eltern beziehungsweise Mutter-und-Kind-Paare in der Woche die Elternschule im "Knappi" in Brackel. Das Konzept der Elternschule umfasst Kursangebote, Elternbildung und Beratung. "Die Betreuung und Begleitung beginnt bei uns bereits vor der Geburt des Kindes, wenn wir die Eltern auf dieses Wunder vorbereiten", erläutert Marianne Künstle, Leiterin der Elternschule.

Im neuen Heft ist das umfangreiche Programm von der Geburtsvorbereitung, Präventionskursen für Schwangere über Babymassage, PEKiP und Babyschwimmen beschrieben.

Neu sind Musik (Beginn: 3. August) und Tanz (Beginn: 3. September) in der Schwangerschaft sowie Kurse für Kinder im ersten und zweiten Lebensjahr mit einem musikalischen Schwerpunkt. In der Gruppe für die Kinder von einem bis zwei Jahren dürfen die Kinder zur Musik toben, trommeln, lachen, klatschen und stampfen.

Das Stillen, die gesunde Ernährung des Kindes im zweiten Lebenshalbjahr und die Zeit nach der Geburt werden durch Vorträge und Beratungsgespräche unterstützt.

"Wir haben den Anspruch, nicht nur theoretisches Wissen zu vermitteln, sondern auch praktische Fertigkeiten weiterzugeben, die den Alltag erleichtern", sagt Marianne Künstle. Folgerichtig ist neu im Programm der Elternschule der Workshop "Kinderkleidung nähen". Altbewährt ist das Seminar "Tragehilfen für Kinder".

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen gibt es unter Tel. 0231/9221252 oder im Internet unter www.Klinikum-Westfalen.de. Für weitere Anfragen kann man auch eine E-Mail senden an elternschule@klinikum-westfalen.de.

Marianne Künstle leitet die Elternschule.
Das Knappi in Brackel.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen