Praktische Tipps für pflegende Angehörige

Nach einer theoretischen Einführung in die kräfteschonenden Bewegungsabläufe der Pflege…
2Bilder
  • Nach einer theoretischen Einführung in die kräfteschonenden Bewegungsabläufe der Pflege…
  • hochgeladen von Thomas Brandt

An 4 Mittwochnachmittagen im Zeitraum vom 20. März bis 17. April erhielten 9 Teilnehmer*innen praktische Tricks und Hilfen für die alltägliche Pflege eines nahen Angehörigen in den eigenen Wänden.
Möglich machte dies die Seminarreihe Gut pflegen und dabei gesund bleiben im Seniorenhaus Lucia.
Den Beginn machten die Mitarbeitenden des Brackeler Seniorenbüros Elke Meyer und Thomas Brandt zum Thema Pflegebedürftigkeit- Was nun? Was tun?
Dabei gaben sie einen Überblick über die neuen Pflegeversicherung und den veränderten Begutachtungskriterien.
Aus dem Netzwerk Senioren im Stadtbezirk Brackel waren neben dem Seniorenhaus Lucia als Gastgeber, das Sanitätshaus Agca (für pflegeerleichternde Hilfsmittel) sowie die Praxis für Soziotherapie mit Angelika Bammann (praktische Entspannungstechniken und Entlastungsangebote) beteiligt. Die Pflegefachkraft und Expertin für Kinästhetik Freia Willwerth übte kräfteschonende Bewegungsabläufe in der Pflege mit den Teilnehmenden ein.
Neben den zahlreichen praktischen Übungen war auch der Erfahrungsaustausch unter den pflegeerfahrenden Angehörigen ein belebendes Element an den 4 Nachmittagen.
Mit der Einladung zum regelmäßigen Besuch des AusZeit Cafes an jedem letzten Montag eins Monats von 16.30 -18.30 Uhr in der AWO Tagespflege Wickede, Meylantstraße 85 endete das Pflegeseminar.

Ein weiteres fünfwöchiges Kursangebot für pflegende Angehörige, Freunde oder Nachbarn zum Thema Demenz verstehen beginnt am Mittwoch, 25. September 2019 von 16.30 -18.30 Uhr in den Räumen des ev. Jakobus Gemeindehauses Wambel, Eichendorffstr. 31.
Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeiten hierzu gibt es im Seniorenbüro Brackel, Telefon 50 29640.

Nach einer theoretischen Einführung in die kräfteschonenden Bewegungsabläufe der Pflege…
…wurde am Pflegebett die praktische Umsetzung eingeübt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen