Repair Cafe Wambel und Young Caritas waren wieder sehr gefragt

Handy-u. Smartphone Sprechstunde im Jakobus-Gemeindehaus Wambel mit Mitarbier*inen von youngcaritas.
3Bilder
  • Handy-u. Smartphone Sprechstunde im Jakobus-Gemeindehaus Wambel mit Mitarbier*inen von youngcaritas.
  • Foto: Repair Cafe Wambel
  • hochgeladen von Thomas Brandt

Wetterbedingt fand das 45. RepairCafe Wambel erstmals wieder in den Räumen des Ev. Jakobus Gemeindehaus statt.
Über20 Besitzer*innen mit ihren defekten Geräten und 5 Ratsuchende für die Smartphone- Sprechstunde fanden sich am Freitag, 10.September ein. Die 15 freiwilligen Mitarbeiter*innen konnten in der Zeit von 16-19 Uhr erfolgreich einige Geräte sofort reparieren, bei anderen zum Teil alten „Schätzchen“ kann ein Ersatzteil das Gerät wieder ans Laufen bringen.
Dank der drei ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen von Young Caritas und Ihrer Leiterin Kristina Sobiech konnte den Ratsuchenden bei der Nutzung ihres Android Smartphones konkret weitergeholfen werden, so dass diese freudestrahlend ihr Handy nun nutzen können.
Neben den Reparaturen und den Hilfen bei der Handy- und Smartphone-Nutzung wurden auch dieses Mal wieder alte Handys abgeben. Mit dieser Sammelaktion der Deutschen Telekom unterstützen das Repair Cafe Wambel und die ev. Kirchengemeinde St. Reinoldi die ressourcenschonende Aktion, deren Erlös für soziale Projekte bestimmt ist.
Interessierte Mitarbeiter*innen, die ihren Neigungen und Fähigkeiten entsprechend Lust und Interesse an Reparaturen jeglicher Art haben, sind herzlich eingeladen, etwa alle 6-7 Wochen, bis zu neunmal im Jahr, aktiv mitzuwirken. Es erwartet sie ein tolles, offenes Team, spannende Reparaturaufgaben und strahlende Gesichter bei Besitzer*innen, wenn einer Reparatur erfolgreich war.
Kontakte:
Seniorenbüro Brackel (Thomas Brandt), Tel. 0231/50-29640 ,
Email: seniorenbuero.brackel@dortmund.de
oder Pfarrer Jens Giesler, Tel.: 400233

Autor:

Thomas Brandt aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen