SPD Körne lädt zur Bürgerwerkstatt „Verkehrsauswirkungen Bauprojekt Aldi-Markt“ ein

Das derzeitige Audi-Zentrum in Körne.
  • Das derzeitige Audi-Zentrum in Körne.
  • Foto: Günther Schmitz
  • hochgeladen von Tobias Weskamp

Die Entwicklung des Aldi-Bauprojektes auf dem derzeitigen Audi-Gelände am Körner Hellweg geht voran: Am Dienstag, 3. November, soll die Bezirksvertretung Innenstadt-Ost über die Zulassung des Bauprojektes für den Aldi-Markt am Körner Hellweg 10-18 entscheiden. Nach Eingang der Verwaltungsvorlagen, die auch Lösungsvorschläge zu den Verkehrsauswirkungen enthalten, laden Udo Dammer (Bezirksbürgermeister) und Heinz-Dieter Düdder (Vorsitzender der SPD Körne) die Anlieger zur Bürgerwerkstatt am Samstag, 31. Oktober, um 10.30 Uhr ein. Treffpunkt ist der Kreuzungsbereich Lippstädter Straße/Körner Hellweg.

„Wir suchen das Gespräch mit den Bürgern vor der Entscheidung und möchten sie nicht vor vollendete Tatsachen stellen“ begründet Düdder die kurzfristige Einladung.

Autor:

Tobias Weskamp aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen