Aktion für Achtklässler an der Hauptschule Husen
Zirkeltraining der Berufe

Die Carita-Altenhilfe informierte über die Anforderungen in der Altenpflege.
2Bilder
  • Die Carita-Altenhilfe informierte über die Anforderungen in der Altenpflege.
  • Foto: Schmitz
  • hochgeladen von Lokalkompass Dortmund-Ost

Kann ich mir einen Beruf vorstellen, in dem ich viel mit anderen Menschen zu tun habe? Habe ich Spaß am Umgang mit Lebensmitteln? Oder passt doch die Arbeit an Maschinen mehr zu meinen Fähigkeiten?

Schüler der 8. Klasse der Katholischen Hauptschule Husen sind der Antwort auf diese Frage beim "jobtec.training", einem Zirkelttraining der Ausbildungsberufe, ein Stück näher gekommen. Sie erlebten live Dortmunder Unternehmer, Ausbilder und Auszubildende und testeten sich in unterschiedlichen Berufsfeldern aus. Auch die Azubi-Botschafter der IHK zu Dortmund standen Rede und Antwort. Mit dabei waren das Backhaus Grobe, die Stadt Dortmund mit dem Bereich Garten- und Landschaftsbau, Rewe Dortmund, DoTherm, die Caritas Altenhilfe, ThyssenKrupp Steel und Ikea.

Zum zweiten Mal organisierte „jobtec“, ein von der Agentur für Arbeit und der Wirtschaftsförderung Dortmund gefördertes Projekt, als Kooperationspartner der Hauptschule Husen diese Veranstaltung. Die lokalen Unternehmen und Einrichtungen forderten die Jugendlichen mit berufsspezifischen Aufgaben heraus. Es war ein Gewinn für beide Seiten: Die Schüler lernten Berufe und Ausbildungsbetriebe in lokaler Nähe kennen und die Betriebe knüpften möglicherweise den einen oder anderen Kontakt zu einem zukünftigen Azubi.

"Es ist wichtig, dass die Mädchen und Jungen möglichst früh Ausbildungsberufe kennenlernen, um so die Weichen für ihre Zukunft zu stellen" meinten Übergangsmanager Florian Piechota von der Wirtschaftsförderung Dortmund und Berufsorientierungskoordinator Jörg Kube von der Katholischen Hauptschule Husen übereinstimmend.

Die Carita-Altenhilfe informierte über die Anforderungen in der Altenpflege.
Aktuelle Azubis zeigten künftigen Auszubildenden ihren Beruf.
Autor:

Lokalkompass Dortmund-Ost aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.