Osterferienspiele der Evangelischen Jugend für Schüler in Wickede
Zoo-Besuch, Kochen und Kegelnachmittag

Viel Spaß hatten die Kids auch bei den letztjährigen Osterferienspielen am Wickeder Hellweg 82-84.
  • Viel Spaß hatten die Kids auch bei den letztjährigen Osterferienspielen am Wickeder Hellweg 82-84.
  • Foto: Günter Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Auch in diesen Osterferien finden bei der Evangelischen Jugend in der Evangelischen Kirchengemeinde Wickede Osterferienspiele statt: Vom 23. bis 26. April wird gemeinsam gespielt, gekocht, gelacht und vieles mehr.

Ein Höhepunkt der diesjährigen Spiele ist der Ausflug in den Dortmunder Zoo. Dort gilt es mit Geschick und dem richtigen Riecher eine spannende Zoo-Rallye zu gewinnen. An diesem Tag fahren die Kinder gemeinsam mit einem Reisebus von Wickede zum Zoo und wieder zurück. Für das leibliche Wohl ist an diesem Tag gesorgt.

Teilnehmen können an allen Programmpunkten Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren:

 Dienstag, 23. April, 15.30 bis 18.30 Uhr, Einstieg und Kennenlernen, Anmeldung ist nicht nötig, Kostenbeitrag 3 Euro. Für Getränke ist gesorgt.
 Mittwoch, 24. April, zu Besuch im Zoo, 9 Uhr Abfahrt mit dem Reisebus ab Meylantstraße 79-85, Rückkehr circa 14 Uhr. Anmeldung für diesen Tag im Evangelischen Kinder- und Jugendzentrum „OPEN!“ oder im Gemeindebüro, Wickeder Hellweg 82-84. Kostenbeitrag 10 Euro.
 Donnerstag, 25. April, 15.30 Uhr bis 18.30 Uhr, "Das perfekte Dinner – Unser 3-Gänge-Menü", Anmeldung nicht nötig, Kostenbeitrag 3 Euro. Für Essen und Getränke ist gesorgt.
 Freitag, 26. April, 15.30 Uhr bis 18.30 Ihr, Kegelnachmittag auf der Kegelbahn, Anmeldung nicht nötig, Kostenbeitrag 3 Euro. Für Getränke ist gesorgt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen