"Zur Nachahmung empfohlen" // Müllentsorgung am Altwickeder Hellweg in Eigenregie organisiert

Eine der Self-Made-Mülltonnen steht direkt am Zaun vor dem Bahngelände...
2Bilder
  • Eine der Self-Made-Mülltonnen steht direkt am Zaun vor dem Bahngelände...
  • Foto: Thorsten Ortlieb
  • hochgeladen von Ralf K. Braun
Wo: Altwickeder Hellweg, Altwickeder Hellweg, 44319 Dortmund auf Karte anzeigen

„Eine unheimlich tolle Sache. Und eine tolle Idee, wie wenigstens ein keiner Teil vom Müll dahin kommen kann, wo Müll auch hingehört: in Mülleimer!“, ist Thorsten Ortlieb ganz begeistert, was seine Nachbarn von der Familie Nicola am Altwickeder Hellweg auf die Beine gestellt – bzw. besser gesagt: aufgehängt – haben: lachende Mülleimer!

Angesichts des unsäglichen Müllproblems entlang der Bahnanlagen – Gleisanlieger (auch andernorts) kennen das zu Genüge – haben die Nicolas vor rund vier Wochen, so schätzt Ortlieb, eine überaus pfiffige Müllentsorgung in Eigenregie realisiert im Umfeld des S-Bahnhofs Wickede, am Weg zum Tunnel und auch direkt am Altwickeder Hellweg entlang der S-Bahn-Linie.

„Und das sollte man doch auch mal im Stadt-Anzeiger präsentieren und allen Lesern zur Nachahmung empfehlen“, findet Thorsten Ortlieb. Und die selbst bemalten, freundlich-bunten Tonnen werden auch genutzt, weiß der Wickeder – und der Müll aus den Tonnen, in Tüten gesammelt, auch stets ordnungsgemäß entsorgt.

Eine der Self-Made-Mülltonnen steht direkt am Zaun vor dem Bahngelände...
... andere wie dieser wurde in den Büschen entlang des Altwickeder Hellwegs aufgehängt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen