Asselner AWO-Lauftreff beendete erfolgreich auch den 15. Anfänger-Laufkurs

Gruppenfoto des 1. Teils der erfolgreichen Laufkursteilnehmer/innen
11Bilder
  • Gruppenfoto des 1. Teils der erfolgreichen Laufkursteilnehmer/innen
  • hochgeladen von Norbert Roggenbach

Im Herbst 2006 begann der AWO-Lauftreff Dortmund-Asseln/Husen/Kurl mit dem ersten Einsteigerkurs für Laufanfänger. Seit dem beteiligten sich 334 Läufer/innen an den jährlich jeweils zwei angebotenen Laufanfänger-Kursen im Frühjahr und Herbst.
Ziel dieses Angebotes soll es sein, mit den bislang ungeübten oder seit Jahren nicht mehr aktiven Laufinteressenten mindestens 1 Stunde durchgehend zu laufen.

In kleinen Trainingseinheiten, verteilt auf 13 Haupttrainingstage am Samstag und ergänzt durch Zusatzangebote am Dienstag und Donnerstag galt es zunächst, Muskeln, Bänder und Knochen an das Laufen zu gewöhnen. Unterbrochen von kurzen Gehpausen steigerte sich das Trainingsprogramm von zunächst 7 x 1 Minute Laufeinheiten auf schrittweise 2 x 20 Minuten. Danach ging es ohne Gehpausen zügig auf die 1 Stunde zu.

Am Samstag, den 13.12.2014, endete der aktuell 15. Anfängerlaufkurs. Kursleiter Norbert Roggenbach konnte mit seinen Trainings-Partnerinnen Jeanette und Jeannine Pietrzak die ersten 10 erfolgreichen Absolventen des Laufkurses auszeichnen. Am nächsten Samstag werden dann am 13.12.14 verhinderte sechs Nachzügler den Kurs erfolgreich abschließen. Somit haben dann 16 von ehemals 21 Kursleitnehmer/innen das Kursziel erfolgreich geschafft. Sie wurden mit einer Urkunde, einem Funktions-Lauf-Shirt sowie einem kleinen Präsent ausgezeichnet.

Der offene und für Mitglieder kostenlose AWO-Lauftreff trifft sich immer samstags um 09.00 Uhr und donnerstags um 19.00 Uhr am Asselner Marie-Juchacz-Haus in der Flegelstr. 42. Dienstags startet der Lauftreff um 19.00 Uhr von der Husener AWO-Begegnungsstätte im Kühlkamp 2-4.

=> Mehr Infos zum 15. AWO Anfänger-Laufkurs im Internet - hier:
http://members.dokom.net/awo-asseln/page24.htm

Autor:

Norbert Roggenbach aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.