AWO-Lauftreff führte wieder zahlreiche Anfänger ins Läufer-Ziel

Die erfolgreichen Kursteilnehmer/innen
7Bilder

Zum 22. Mal hatte der AWO-Lauftreff Dortmund-Asseln/Husen/Kurl interessierte Läufer/innen eingeladen, sich mit dem inzwischen 22. Anfänger-Laufkurs fachgerecht auf den Laufsport vorbereiten zu lassen.  

Vom 03.03. - 31.05.2018 bot der AWO-Lauftreff ein 14-wöchiges Lauftraining an, welches speziell auf bislang Unsportliche oder Wiedereinsteiger zugeschnitten ist. In kleinen Schritten konnten so die Kursteilnehmer/innen ihre Laufleistung auf insgesamt 1 Stunde steigern.

Am 02.06.2018 fand dann der "Prüfungslauf" statt, bei dem 16 Anfänger und Wiedereinsteiger das Kursziel von 60 Minuten durchgehendes Laufen erfolgreich erreichten.

Lauftreff-Leiterin Nicole Schönhütte konnte im Anschluss alle Kursteilnehmer/innen mit dem DLV-Laufabzeichen, einer Urkunde sowie dem neuen Lauftreff-Shirt auszeichnen.

Herzlichen Glückwunsch allen erfolgreichen Kursteilnehmer/innen.

Regelmäßig bietet der AWO-Lauftreff Anfängerkurse an. Bis zum nächsten Kurs können sich aber interessierte Läufer/innen der Region kostenlos und unverbindlich dem AWO-Lauftreff anschließen. Treff ist immer samstags um 09.00 Uhr und donnerstags um 19.00 Uhr in Asseln am Marie-Juchacz-Haus, Flegelstr. 42, und dienstags um 19.00 Uhr an der Begegnungsstätte Husen, Kühlkamp 2-4.

=> Mehr Infos auf der Homepage - hier: http://www.awo-lauftreff-dortmund.de/ 

Autor:

Norbert Roggenbach aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.