Anmeldezahlen steigen
Der 1. Hohenbuschei-Lauf startet am 20.10.2019

Alles was neu ist, muss sich erst einmal "am Markt" durchsetzen. So auch der erstmals von der Siedlergemeinschaft Hohenbuschei angebotene "Hohenbuschei-Lauf" am Sonntag, den 20.10.2019

Mitorganisator Norbert Roggenbach kennt das vom "Dortmunder AWO-Lauf", den er seit 2012 mit der AWO in Asseln/Husen/Kurl inzwischen schon 8 Mal ininitiert hat und zunächst froh war, dass sich letztlich 216 Starter/innen meldeten. In den letzten 3 Jahren musste der AWO-Lauf bei 700 Starter/innen gedeckelt werden.

"Wir steuern jetzt 6 Wochen vor dem Lauf auf die erste Zielmarke 100 zu. Ich denke, dass wir letztlich doch eine größere Teilnehmer*innen-Anzahl erreichen werden. Denn dieser Lauf bietet für Lauf-, Walk- und Nordic-Walker*innen einen idealen Rundkurs über ca. 4 km, der in 120 Minuten beliebig oft durchlaufen werden kann", so Roggenbach. Vom Anfänger mit einer Strecke von 4 km bis zum Leistungssportler mit über 24 km sind alle Strecken im Angebot.

Mit der Anmeldegebühr von 10 Euro bietet der Hohenbuschei-Lauf ein faires Preis-/Leistungsverhältnis. Denn neben der Teilnehmerversorgung erhält jeder Finisher eine (Online-)Urkunde sowie eine Medaille. Die jeweils Rundenschnellsten Finisher (Männer/Frauen) erhalten zudem einen Pokal.

Natürlich wird auch für die Besucher*innen sowie - falls das Wetter es erlaubt - für die kleinen Gäste ein interessantes Rahmenprogramm bereitgehalten.

=> Alle Infos sowie die Anmeldung zum Hohenbuschei-Lauf - hier: 
     http://hohenbuschei.info/?p=48

Autor:

Norbert Roggenbach aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.