Kostenlose Entspannung im balou
neues Ashtanga-Vinyasa-Yoga-Angebot

Brackel. „Lasst uns gemeinsam die Anstrengungen der letzten Woche hinter uns lassen und gemeinsam in die Welt des Vinyasa- Yoga eintauchen“, ruft Birgit Lübeck, Kursleiterin im Kulturzentrum balou, alle auf, die Entspannung und Fitness miteinander verbinden möchten. Ihr Kursangebot Ashtanga Vinyasa startet am Dienstag, 14. September zwischen 17:45 – 19:15 Uhr. Das Besondere: Die erste Stunde ist kostenlos! Das bietet die Möglichkeit, auch einmal etwas Neues auszuprobieren und den modernen Yoga-Stil, der aus der Tradition des Ashtanga Yoga hervorgegangen ist, unverbindlich kennen zu lernen. Das Angebot wird in einer Kleingruppe von maximal 7 Teilnehmer*innen stattfinden. Ein weiterer Kurs startet am 26. Oktober und wird als Präventionsangebot stattfinden. Beide Kurse finden analog statt.

Di., 14.09.21 – 12.10.21, 17:45-19:15 Uhr, 40 Euro
Di., 26.10.21 - 14 12. 21, 17:45-19:15 Uhr, 80 Euro (Präventionsangebot)

Anmeldungen sind ab sofort telefonisch (Mo-Fr zw. 9-12 Uhr und Mo-Do: 14-16 Uhr) unter 0231 – 99773630 oder via Email an post@balou-dortmund.de möglich. Weitere Kursangebote des aktuellen Programms des Kulturzentrum balou e.V. sowie die geltenden CoronaSchutzMaßnahmen im Haus erhalten Sie auf www.balou-dortmund.de.

Autor:

Kulturzentrum balou e.V. aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen