TTC Wickede ehrte seine Vereinsmeister 2011 beim Jahresauftaktfest 2012

Die Ehrung der TTC-Vereinsmeister.
  • Die Ehrung der TTC-Vereinsmeister.
  • Foto: Jürgen Ritter/ TTC Wickede
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Im Rahmen des Jahresauftaktfestes des Tischtennisclubs (TTC ) Wickede wurden die Vereinsmeister des Vorjahres durch die Sportwarte Manfred Schumacher und Kurt Thiesmeier ausgezeichnet.

In der Einzel-Disziplin lag Jörg Brock vor Vincent Schüßler und Stefan Melich. Bei den Doppeln siegten Michael Wydra und Stefan Melich vor Jörg Brock und Nils Döhring sowie Friedhelm Jahnke und Evgenij Raschkowski. Auch die Sieger des Ü 50-Turniers wurden geehrt. Erster wurde Manfred Weber vor Bernd Mittermüller und Evgenij Raschkowski. In der Ü50-Doppel-Disziplin siegten Bernd Mittermüller und Rolf Böcking. Zweite wurden Manfred Weber und Kurt Thiesmeier. Auf den dritten Platz kamen Helmut Presber und Udo Döhring.
Für das gemeinsame Abendessen im Club-Haus der Kleingartenanlage „Fritz Henßler“ hatte die Vereinsführung mit den Veranstaltungswarten Markus Heider und Sven Schuhmann zum westfälischen Pfefferpotthast nach altem Dortmunder Brauch geladen. Der Vorsitzende Michael Stiene wies auf die Stärken des Vereins hin, die vor allem durch die gute Bereitschaft zur Mitarbeit getragen würden. Genannt wurden dabei die Jugendarbeit, der Aufbau der neuen Damenabteilung und die Hilfe bei Veranstaltungen, durch die finanzielle Basis geschaffen werde.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.