Turniervorschau: Husen-Kurler Sporttage beginnen am Donnerstag

Spielszene aus dem vergangenen Jahr
2Bilder
  • Spielszene aus dem vergangenen Jahr
  • hochgeladen von Max Roeren

Die Husen-Kurler Sporttage 2014 werfen ihre Schatten voraus, keine Woche mehr bis die Bälle wieder über den Rasenplatz an der Werimboldstraße fliegen. Die Handballabteilung des TVE Husen-Kurl lädt rund um das Himmelfahrts-Wochenende vom 29. Mai bis zum 01. Juni nicht nur zu Handballturnieren für alle Altersklassen ein. Erstmalig findet auch ein Neunmeter-Schießen für Hobbymannschaften statt.
Los geht es am Donnerstag, 29. Mai, ab 13.00 Uhr mit der weiblichen und männlichen D-Jugend sowie mit den Minis und der gemischten F-Jugend. Den gesamten Donnerstag findet parallel zu den Handballspielen ein Kinderfest mit Hüpfburg und Stockbrotbacken statt.
Am Freitag wird der Handball gegen einen Fußball getauscht. Ab 17.00 Uhr treten mehr als 20 Hobby-Mannschaften aus Husen-Kurl und der näheren Umgebung im Neunmeter-Schießen gegeneinander an. Die Auslosung der Gruppen wird vor Ort von den CDU-Lokalpolitikern Uwe Waßmann und Jürgen Focke durchgeführt. Beide werden das Turnier auch mit den ersten beiden Schüssen eröffnen.
Für die Turniere der weiblichen und männlichen B-Jugend, das Turnier der männlichen A-Jugend sowie für das Mixed-Turnier der Senioren am Samstag, 31. Mai, haben sich insgesamt mehr als 25 Mannschaften angemeldet. Ab 14.00 Uhr werden die Sieger in den verschiedenen Altersklassen ausgespielt. Vor allem das bereits traditionelle Mixed-Turnier lockt in diesem Jahr zahlreiche Mannschaften aus Nah und Fern an. Neben Dortmunder Teams wie der DJK Oespel-Kley und dem TuS Scharnhorst werden auch der HC TuRa Bergkamen oder der VfL Brambauer vertreten sein.
Der letzte Turniertag steht dann wieder ganz im Fokus der jüngeren Handballer. Um 11.30 Uhr beginnen am Sonntag die Wettkämpfe der gemischten E-Jugend sowie der weiblichen und männlichen C-Jugenden.
Während des kompletten Turniers ist für das leibliche Wohl gesorgt. Wir würden uns über zahlreiche Besucher sehr freuen.

Spielszene aus dem vergangenen Jahr
Das Programm der Husen-Kurler Sporttage 2014
Autor:

Max Roeren aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen