Alles neu im September in Kurl: Volksfest mit Gänseköppen nun von Donnerstag bis Sonntag

Wer tritt die Nachfolge der amtierenden Gänsekönigin Kathrin I. (Pöller) und ihres Prinzgemahls Olaf I. (Behling) an beim Kurler Volksfest?
2Bilder
  • Wer tritt die Nachfolge der amtierenden Gänsekönigin Kathrin I. (Pöller) und ihres Prinzgemahls Olaf I. (Behling) an beim Kurler Volksfest?
  • Foto: Frank Lindert
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

VON TOBIAS WESKAMP

Das Kurler Volksfest wartet mit einigen Neuerungen auf: Anderer Ablauf, fast alles im Festzelt. Geklärt wird am zweiten Wochenende im September auch die Nachfolge der aktuellen Gänsekönigin Kathrin I. (Pöller) - vielleicht zum dritten Mal in Folge eine Frau?

Vom 6. bis 9. September feiert die Kurler Kolpingsfamilie ihr Volksfest diesmal (fast) komplett im Festzelt an der Greveler Straße auf der Wiese von Bauer Breuker. Und mit einem ganz neuen Ablauf: So beginnt das Volksfest erstmals am Donnerstag mit dem Elfmeterschießen und endet bereits am Sonntagabend.

"Undercover Crew" rockt das Festzelt

Darüber hinaus freut sich die Kolpingsfamilie St. Johannes Baptista über zwei besondere Abend-Highlights: Am Freitag soll das Zelt mit der „Undercover Crew“ zum Beben gebracht werden und am Samstag mit der Schlagerparty mit den Fetenkrachern, Brother Ben und dem DJ Mallorca Andy.

„Wir haben den Ablauf geändert, weil wir gerne etwas Neues ausprobieren möchten“, so Dieter Rohrbeck, Sprecher der Kolpingsfamilie Kurl. „Der Dorfabend am Montag wurde nicht mehr so gut besucht, da sich das Freizeitverhalten geändert hat. Durch das modernere Angebot wollen wir mehr Leute ansprechen. Mit der ,Undercover Crew‘ am Freitag und der Schlagerparty am Samstag wollen wir zusätzlich ein anderes Publikum ansprechen.“

Elfmeterschießen schon Donnerstag und im Zelt

Los geht‘s am Donnerstag (6.9.) um 18 Uhr mit dem Elfmeterschießen im Festzelt, das bisher auf dem Kirchplatz ausgetragen wurde. Bereits am Freitag (7.9.) um 15 Uhr - statt wie früher am Montag - gestaltet der Kurler Kinderliedermacher Martin Hörster den Kindernachmittag. Um 20 Uhr startet die „Undercover Crew“ mit Rock und Pop durch.

Zum Totengedenken geht es am Samstag (8.9.) um 14.30 Uhr auf den Friedhof. Um 15 Uhr steht beim Gänseköppen im Festzelt, musikalisch untermalt von den „Heimatklängen Bergkamen“, die Entscheidung an, wer neue/r Gänsekönig/in wird. Um 20 Uhr ist Schlagerparty mit den Fetenkrachern, Brother Ben und DJ Mallorca Andy.

Ein ökumenischer Gottesdienst eröffnet am Sonntag (9.9.) um 10 Uhr den letzten Tag des Festes. Um 11 Uhr folgt die Proklamation des neuen Gänsekönigspaares. Am Nachmittag um 15 Uhr folgt der letzte Höhepunkt des Volksfestes, der Fest­umzug durchs Dorf.

Kaffeetrinken und Tanzen im Zelt ist an allen Tagen möglich. Der Erlös der Großen Tombola wird wieder wohltätigen Zwecken zur Verfügung gestellt, dieses Jahr dem SleepIn, der Notschlafstelle für Kids in Körne.

Der Vorverkauf läuft an

Der Vorverkauf für die beiden Abendveranstaltungen („Undercover Crew“ und Schlagerparty) startet bereits. Karten für 9 Euro gibt es im Vorverkauf in der Hifi-Tenne Hülsmann, Kurler Str. 175, im Haus Buchbinder, Kurler Str. 149, und im Reisebüro Grundmann, Husener Str. 50. An der Abendkasse werden die Karten 12 Euro kosten. Bei allen anderen Veranstaltungen gilt: Eintritt frei!

Wer tritt die Nachfolge der amtierenden Gänsekönigin Kathrin I. (Pöller) und ihres Prinzgemahls Olaf I. (Behling) an beim Kurler Volksfest?
Die "Undercover Crew" soll freitags das Zelt beim Kurler Volksfest rocken. Karten gibt's im Vorverkauf.
Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen