Am frühen Sonntag Spielhalle an der Flughafenstraße in Brackel ausgeraubt

Ein bislang Unbekannter hat am heutigen Sonntag (13.9.), früh gegen 0.40 Uhr, eine Spielhalle in Brackel an der Flughafenstraße ausgeraubt. Mit einer Schusswaffe bedrohte er die Spielhallenaufsicht. Mit seiner Beute flüchtete der Mann unerkannt.

Laut Zeugenaussagen betrat der Räuber die Spielhalle komplett in Schwarz gekleidet und sein Gesicht maskiert. Vermutlich mit einer Pistole bedrohte er die Angestellte und forderte die Herausgabe der Einnahmen. Seine Beute verstaute er in einem schwarzen Stoffbeutel. Der Mann floh nach seiner Tat in unbekannte Richtung.

Polizei sucht Zeugen und bittet um Hinweise zum Täter

Die Polizei bittet die Bürger um Mithilfe: Wer Zeuge der Tat war und/oder Hinweise zum Täter geben kann, sollte sich beim Kriminaldauerdienst der Dortmunder Polizei unter Telefon 0231/132-7441 melden.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.