Aus vier mach eins: Künftig nur ein Gemeinderat, ein Logo und eine Pastoralvereinbarung für Gemeinden im Osten

Das neue gemeinsam Logo der vier katholischen Kirchengemeinden im Pastoralen Raum Dortmund-Ost.
2Bilder
  • Das neue gemeinsam Logo der vier katholischen Kirchengemeinden im Pastoralen Raum Dortmund-Ost.
  • Foto: Pastoraler Raum DO-Ost
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Wichtige Entscheidungen - von der neuen Gemeinderatsstruktur übers gemeinsame Logo bis hin zur Pastoralvereinbarung - haben die vier Pfarrgemeinderäte (PGR) im Pastoralen Raum Dortmund-Ost getroffen.

Gefallen sind diese Beschlüsse bei einer gemeinsamen Klausur der vier Pfarrgemeinderäte aus St. Clemens (Brackel), Vom Göttlichen Wort (Wickede), St. Joseph (Asseln) und St. Nikolaus von Flüe (Neuasseln) im Brackeler Franz-Stock-Haus.

Äußeres Erkennungszeichen ist das neue Logo. Es besteht aus vier Farben, die die vier Gemeinden im Dortmunder Osten symbolisieren. Pfarrer Ludger Keite erläutert: „Die vier Felder sind so arrangiert, dass durch ihre Anordnung ein Kreuz entsteht. Wenn alle vier Gemeinden sich mit ihrer unterschiedlichen Tradition zusammen tun, kann so der gemeinsame Glaube sichtbar werden. Der neue Slogan für alle vier Gemeinden lautet: ,… weil glauben verbindet‘.“

Ab der nächsten PGR-Wahl 2013 wird zudem nur noch ein Gesamtpfarrgemeinderat gebildet. Er besteht gemäß der Katholikenzahl einer Kirchengemeinde gemeinsam aus Mitgliedern jeweils aller vier Gemeinden. Aus diesem einen großen Pfarrgemeinderat werden neben anderen Ausschüssen dann die vier einzelnen Gemeindeausschüsse gebildet.

Bei ihrer Klausur verabschiedeten alle Mitglieder zudem eine circa 30-seitige Pastoralvereinbarung. Sie gibt Auskunft über die Ziele, Organisation und Zusammenarbeit aller vier Gemeinden im Pastoralen Raum.

TERMIN-INFO:
In einer Gemeindeversammlung am 23. Mai um 20 Uhr soll diese Pastoralvereinbarung der Öffentlichkeit im Wickeder Dechant-Mehler-Haus vorgestellt werden.

Das neue gemeinsam Logo der vier katholischen Kirchengemeinden im Pastoralen Raum Dortmund-Ost.
Zur gemeinsamen Klausurtagung kamen die Mitglieder der vier Pfarrgemeinderäte im Brackeler Franz-Stock-Haus zusammen; links im Bild Pfarrer Ludger Keite.
Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.