Kirchliche Seitenhiebe beim Libori-Karneval in Körne

Einfach nur zauberhaft dieses Hexen-Trio, oder?
2Bilder
  • Einfach nur zauberhaft dieses Hexen-Trio, oder?
  • Foto: Günther Schmitz
  • hochgeladen von Tobias Weskamp

„Helau!“: Pünktlich um 20.11 Uhr begrüßte Sitzungsleiter Hubertus Wand, Gemeindereferent im Pastoralverbund Dortmund-Mitte-Ost, die Narrenschar im vollbesetzten Körner Libori-Saal mit einer schmissigen Büttenrede. Dabei geizte er nicht mit Seitenhieben auf das Pastoralteam, dem er selbst angehört. Mit Witz und Humor führte er durch die Veranstaltung. Das Bühnenprogramm wurde wieder ausschließlich von Mitgliedern aus der Gemeinde und dem Pastoralverbund gestaltet. Unter ihnen gibt es solche, die schon über viele Jahre Bühnenerfahrung im Libori-Karneval zurückblicken können, aber auch Premieren, über die sich Hans Nick, Pfarrgemeinderatsvorsitzender und Organisator des Karnevals, besonders freute. Für die musikalische Begleitung während des Programms sorgte erneut das Condor-Duo. Mit flotter Musik und Tanz ging es danach weiter.

Einfach nur zauberhaft dieses Hexen-Trio, oder?
Gemeindereferent Hubertus Wand als Engelchen führte durch die Karnevalssitzung.
Autor:

Tobias Weskamp aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen