Zwölfjähriges Mädchen angefahren am Massener Weg // Zeugen gesucht

Eine Dortmunder Schülerin wurde gestern, am 7. November, um 17.55 Uhr an der Einmündung Am Rabensmorgen/Massener Weg in der nördlichen Gartenstadt von einem Auto erfasst und leicht verletzt. Die Dortmunder Polizei sucht nun nach der flüchtigen Autofahrerin und/oder Zeugen.

Die Zwölfjährige hatte ihrer Mutter erst beim Heimkommen von dem Zusammenstoß erzählt. Bevor sie den Sachverhalt der Polizei schilderten, wurde das glücklicherweise nur leicht verletzte Mädchen in einem Krankenhaus untersucht und behandelt.

Ihren Angaben zufolge überquerte sie den Massener Weg an der Einmündung Am Rabensmorgen, als zeitgleich eine Pkw Fahrerin vom Rabensmorgen in den Massener Weg abbog und dabei offensichtlich die junge Dortmunderin übersah.

Beim Zusammenstoß mit dem Auto schleuderte die Schülerin zuerst auf die Motorhaube des Pkw und rutschte dann auf die Straße. Die unbekannte Autofahrerin stieg zwar aus und fragte das Mädchen, ob es ihr gut gehe und ob sie sie nach Hause bringen soll. Als die 12-Jährige dies verneinte, setzte die Autofahrerin ihre Fahrt über den Massener Weg fort.

Die Polizei sucht nun die Fahrerin des roten bzw. orangefarbenen Pkw. Bei der Fahrerin soll es sich um eine 40 bis 45 Jahre alte Frau mit kinnlangen dunklen Haaren und von dünner Statur handeln. Hinweise werden von der aufnehmenden Dienststelle, der Polizeiwache Mitte, unter der Rufnummer 0231 - 132 1121, und jeder anderen Polizeidienststelle entgegen genommen.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.