Ansprechendes Programm in den letzten Jahrzehnten und auch in der Zukunft
60 Jahre KAB Wickede im Konrad-Saal gefeiert

1. Vorsitzender Roland Neumann (Bildmitte stehend) begrüßte die zahlreichen Teilnehmer*innen der kleinen Jubiläumsfeier zum 60-jährigen Bestehend der Wickeder KAB St. Konrad/Vom Göttlichen Wort im Konrad-Saal.
  • 1. Vorsitzender Roland Neumann (Bildmitte stehend) begrüßte die zahlreichen Teilnehmer*innen der kleinen Jubiläumsfeier zum 60-jährigen Bestehend der Wickeder KAB St. Konrad/Vom Göttlichen Wort im Konrad-Saal.
  • Foto: KAB Wickede/Heinz Pränger
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Bei einer kleinen Feier im St.-Konrad-Saal hat die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Wickede mit ihren Mitgliedern das Diamant-Jubiläum des 60-jährigen Bestehens begangen.

Nach der Begüßung durch den 1. Vorsitzenden Roland Neumann und Grußworten der Vertreter der katholischen Wickeder Kirchengemeinde Vom Göttlichen Wort sowie des KAB-Bezirksvorstandes sprachen die Anwesenden viel über vergangene und zukünftige Aktivitäten und das schöne Miteinander. Einig waren sich alle Teilnehmer*innen, dass die KAB in den letzten Jahrzehnten und auch in Zukunft ein ansprechendes Programm für ihre Mitglieder anbietet.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.