AWO-Begegnungsstätten öffnen ab 01.08.2016 in Asseln und Husen

Ab 01.08.2016 sind die Begegnungsstätten der Arbeiterwohlfahrt in Asseln (Marie-Juchacz-Haus, Flegelstr. 42) und Husen (Kühlkamp 2-4) wieder geöffnet.

Dann freuen sich die Begegnungsstättenleiterinnen Roswitha Klein (Asseln) und Ly Hirsch (Husen) mit ihren Teams wieder auf zahlreiche Gäste in den freundlich gestalteten Räumen.

Der Eintritt ist frei und für alle Bürger/innen der Region offen. Niemand muss alleine bleiben. Denn bei der AWO finden Sie garantiert Unterhaltung, Anregung, Bildung und Kontakte mit vielen anderen Menschen.

Übrigens:
In Asseln und Husen finden nicht nur ältere Generationen Angebote zur Freizeitgestaltung. Hier sind alle Generationen herzlich eingeladen und vielfach eingebunden.

=> Überzeugen sie sich selbst! Gucke mal hier:
http://www.awo-asseln.de/page6A.htm

Autor:

Norbert Roggenbach aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen