Begegnungsstätte Husen schließt bis Ende August
AWO macht Umzugspause

Der Neubau westlich der alten Husener Sparkassenfiliale, in den auch die AWO einziehen wird.
  • Der Neubau westlich der alten Husener Sparkassenfiliale, in den auch die AWO einziehen wird.
  • Foto: Pia Käfer
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Die AWO-Begegnungsstätte Husen, Kühlkamp 2-4, bleibt ab Montag, 16. August, bis Ende des Monats (31.8.) geschlossen, weil der Umzug in den Neubau an der Husener Straße 69 erfolgt.

Dazu muss das Inventar von der alten in die neue Begegnungsstätte transportiert und die neuen Räume gemütlich eingerichtet werden. Wenn alles planmäßig läuft, wird der AWO-Ortsverein Asseln/Husen/Kurl sein Begegnungsstätten-Angebot in Husen ab Anfang September 2021 in den neuen Räumen anbieten können.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen