In ihrer Begegnungsstätte am Dollersweg
AWO Wickede ehrt ihre Jubilare

Der Ortsverein Wickede der Arbeiterwohlfahrt hat ihre Jubilar*innen 2019 geehrt.
  • Der Ortsverein Wickede der Arbeiterwohlfahrt hat ihre Jubilar*innen 2019 geehrt.
  • Foto: Günter Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

In seiner Begegnungsstätte an der Bach-Grundschule am Dollersweg hat der AWO-Ortsverein im festlichen Rahmen seine diesjährigen Jubilar*innen ausgezeichnet.

Zwar konnten nicht alle teilnehmen, doch die, die gekommen waren, tranken Kaffee und erfreuten sich am Gesang des Singkreises der SGV-Abteilung Wickede-Asseln oder sangen sogar mit. Der fröhliche Nachmittag endete mit einem gemeinsamen Abendessen.

Cordula von Koenen (im Bild 7.v.l.) vom AWO-Unterbezirk Dortmund und AWO-Ortsvereinsvorsitzende Jenny Woop (im Bild r.) ehrten für 70 Jahre Treue zur AWO Edeltraud Kalkofen, für 55 Jahre Werner Nowack, für 45 Jahre Edeltraud Wolf, für 40 Jahre Maria Bocken und Gisela Dunker, für 35 Jahre Margret Alze, Wolfgang Breetzke, Margret Erdner, Hans Grabowski, Martin Hagt, Bärbel und Walter Mielke, Heiko Neubauer und Peter Spänhoff, für 30 Jahre Dieter Glasmacher, Marlies Käppler, Willi Möller und Friedhelm Sohn, für 25 Jahre Christel Henning, Sigrid und Peter Koch, Helga Konert, Annemarie und Friedhelm Stoldreier, Gertrud Tuebben und Karl-Heinz Wetzel sowie für 20 Jahre Ingrid Erber und Margot Wesnigk.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.