Im Container auf dem DRK-Gelände am Briefsweg
Jugendrotkreuz lädt zum Mitmachen in Asseln ein

Beim ersten JRK-Gruppentreffen war Spaß im Container angesagt.
2Bilder
  • Beim ersten JRK-Gruppentreffen war Spaß im Container angesagt.
  • Foto: Günter Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen sechs und 27 Jahren sind ab sofort am Briefsweg 14  willkommen, denn dort öffnet nach längerer Zeit das Jugendrotkreuz (JRK) Asseln wieder seine Container-Türen.

Die Gruppenstunden sind freitags von 17 bis 20 Uhr. Auf dem Programm stehen neben viel Spaß auch kreative Aktionen, Projekte im Umwelt- und Naturschutz sowie Erste Hilfe. Eine Mitgliedschaft im JRK ist kostenlos.

Beim ersten JRK-Gruppentreffen war Spaß im Container angesagt.
Die Asselner Jugendrotkreuzler treffen sich in diesem Container auf dem DRK-Gelände am Briefsweg 14.
Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen