"Kurler Fahrradsommer" startet am Freitag, 21. Juli // Zwei Kindertouren geplant

Wie im vergangenen Jahr starten die Teilnehmer/innen wieder am Kurler Kirchplatz an der Werimboldstraße zur Radtour in die nähere Umgebung.
3Bilder
  • Wie im vergangenen Jahr starten die Teilnehmer/innen wieder am Kurler Kirchplatz an der Werimboldstraße zur Radtour in die nähere Umgebung.
  • Foto: Günther Schmitz
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Die Kurler Kolpingsfamilie freut sich, dass sie auch in diesem Jahr in den Sommerferien wieder den "Kurler Fahrradsommer" anbieten kann.

Jeden Freitag in den Ferien, vom 21. Juli bis einschließlich 25. August, jeweils um 18 Uhr startet an der Kurler Pfarrkirche St. Johannes Baptista an der Werimboldstraße eine kurze Radtour in die nähere Umgebung.

Anschließend findet nach der Rückkehr, etwa ab 20 Uhr, auf dem Kirchplatz ein gemütliches Beisammensein statt - sowohl für die Radtour-Teilnehmer wie auch für alle, die einfach nur dabei sein wollen. Kühle Getränke und Leckeres vom Grill und aus der Pfanne stehen bereit. Kosten entstehen nur für den Verzehr.

In diesem Jahr wird der Familienkreis der Kurler Kolpingsfamilie St. Johannes Baptista speziell für Kinder auch eine separate Kinder-Fahrradtour zu einem Spielplatz in der Nähe anbieten. Kinder-Touren sind am 21. Juli und am 18. August geplant. Start und Ziel sind parallel zu den normalen Radtouren für die Erwachsenen.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.