Die Nachbarschaftsinitiative KA!SERN plant Straßenfest
Parking Day auf dem Robert-Koch-Platz

In dem lebendigen Viertel stehen die Menschen und ihr Zusammenleben
im Mittelpunkt. Den weltweiten Parking Day nimmt die Initiative Ka!sern in Kooperation mit dem VCD und Weingold als Anlass, den Robert-Koch- Platz zu beleben und ihn den Menschen und nicht den Autos zur Verfügung zu stellen. Vernetzung, Identifikation mit dem Quartier, Lebensqualität
durch Begegnung sollen mit dem Nachbarschaftsfest gefördert werden.
Wie wird der öffentliche Raum erlebt, wenn er frei von Autos ist und zum Verweilen einlädt?
Vielen Möglichkeiten sind vorstellbar: Nachbarn treffen, klönen, informieren, Geschichten erzählen und gemeinsam Zeit verbringen. Ob im Liegestuhl, bei einem Federballspiel oder einfach bei einem Quiz rund um das Fahrrad.
Am 20.09. von 15:00 bis 18:00 Uhr haben Anwohnerinnen und Anwohner sowie Nachbarn die Möglichkeit den Platz für sich zu nutzen.
Alte Straßenspiele werden wieder neu entdeckt, ein Lesecafé findet auf der Straße statt, Straßenmalerei oder Informationen zu Lastenfahrräder werden angeboten.
Den Initiatoren geht es an diesem Tag darum, Aufenthaltsqualität und Begegnungen zu schaffen. Den Platz einmal anders wahrzunehmen und anzunehmen.
Ab 18:00 Uhr soll gemeinsam gepicknickt werden, jeder bringt einen Tisch, Stuhl und Leckereien mit, so kann eine 50 Meter lange Tafel entstehen.
Zum Informationsabend kamen fast 20 Interessierte, im Projektraum KA!SERN wurden Ideen gesammelt und Erfahrungen ausgetauscht um den Robert- Koch-Platz für einen Nachmittag an  zu erobern und mit Leben zufüllen. 
Damit am 20.09.2019 der Robert-Koch- Platz bunt und vielfältig gestaltet wird, freut sich die Initiative auf viele Mitstreiterinnen und Mitstreiter. Initiativen, Gewerbetreibende und Bürgerinnen und Bürger können sich einbringen und unter post@kaisern.de ihre Ideen zum Straßenfest „Die Straße gehört allen!“ anmelden. Das nächste Vorbereitungstreffen findet am 09. September um 19:00 Uhr im Weingold am Robert-Koch-Platz statt. 
Weitere Infos unter www.kaisern.de

Autor:

Karola Jasche aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.