Repair Cafe Wambel setzt seine Arbeit mit 2 neuen Angeboten vor

Das nächste Repair Cafe Wambel soll...
5Bilder
  • Das nächste Repair Cafe Wambel soll...
  • hochgeladen von Thomas Brandt

Nach einem Repair Cafe ist vor Einem!
Dies gilt auch für das Angebot der freiwilligen Reparateure im Repair Cafe Wambel.
Unter der Maßgabe, dass es Corona bedingt keine Gründe gibt, die nächste Veranstaltung am Freitag, 13. August 2021 in der Zeit von 16-19 Uhr abzusagen, startet im Jakobus-Gemeindezentrum, Eichendorffstr. 31 das nächste Repair Cafe möglichst wieder OPEN AIR.
Verbindliche Anmeldungen werden- aufgrund einer begrenzten Annahme von defekten Geräten- ab Montag, 09.08.2021 unter den Rufnummern 50-29640 (Seniorenbüro Brackel) oder 400233 (Pfr. Giesler), jeweils ab 9.00 Uhr entgegen genommen.
Ab sofort bietet das Repair Cafe Wambel während seiner Öffnungszeiten zwei neue Angebote an:

  • Gebrauchte Handys, Smartphones oder Tablets können im Jakobus Gemeindehaus abgegeben werden. „Das Repair Cafe Wambel unterstützt damit die Sammelaktion der Deutschen Telekom, die unter dem Motto „Die Zweite Chance für Ihr Handy“ funktionsfähigen Geräten einer weiteren Nutzung zuführen möchte oder die wertvollen Rohstoffe ausgedienter Handys recycelt. Die Erlöse fließen in Projekte des Natur-und Umweltschutzes oder in soziale Projekte der Kooperationspartner des Handysammelcenters. Nähere Informationen hierzu unter: www.handysammelcenter.de
  • Ein zweites Angebot betrifft die Nutzer*innen von Handys, Android-Smartphones oder Android Tablets unmittelbar:                         Eine sog. Smartphone-Sprechstunde wird von erfahrenen Mitarbeiter*innen in der Zeit des Repair Cafes Wambel kostenfrei angeboten.                             „Fragen, Unsicherheiten und Probleme mit den jeweiligen Geräten können in Ruhe und in Zweiergesprächen angesprochen und möglichst geklärt werden. Häufig sind es nur Kleinigkeiten, wie beispielsweise ein Häkchen zu viel oder zu wenig an der falschen Stelle“, so die Mitarbeitenden des Repair Cafes.                                      Auch für die Smartphone-Sprechstunden sind Anmeldungen unter den o.g. Rufnummern und Zeiten notwendig.

Freiwillige Interessentinnen und Interessenten die sowohl im Repair Cafe, als auch im Rahmen der Smartphone Sprechstunde ehrenamtlich mitarbeiten möchten, sind herzlich eingeladen. Sie erwartet ein engagiertes, generationsübergreifendes und offenes Team von ebenfalls freiwilligen Mitarbeiter*innen mit unterschiedlichsten Professionen, Einarbeitung und Begleitung im Bereich der Abläufe, Versicherungsschutz und Fortbildungsangebote über das bundesweite Netzwerk der Repair Cafes.
Rückfragen und nähere Informationen sind ebenfalls in der Zeit der Repair Cafes vor Ort in Wambel erhältlich oder untern den o.g. Telefonnummern.

Autor:

Thomas Brandt aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen