offline

Christian Barrenbrügge

622
Lokalkompass ist: Dortmund-Ost
622 Punkte | registriert seit 29.02.2012
Beiträge: 111 Schnappschüsse: 9 Kommentare: 3
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

Hombrucher Realschule lernt zukünftige Füntklässler kennen

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Süd | am 15.07.2018

Dortmund: Renninghausen | Schnappschuss

3 Bilder

Hombrucher RKR gewinnt Fußballstadtmeistertitel 2018

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Süd | am 04.07.2018

Dortmund: Renninghausen | Im Finale der Fußballstadtmeisterschaften der Dortmunder Stadtmeisterschaften im Stadion Rote Erde gewannen die Jungen der Robert-Koch-Realschule (RKR) deutlich mit 6:2 gegen die Albert-Schweitzer-Realschule und wurden somit erstmals seit 17 Jahren Stadtmeister im Fußball bei den Jungen (WK IV - Jahrgang 2015/16). In einem besonders in der ersten Halbzeit hochklassigen Finale drehten die Jungen der RKR nach frühem 0:1...

13 Bilder

Robert-Koch-Realschüler gewinnen das 1. Dortmunder Frisbee-Turnier

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Süd | am 18.06.2018

Dortmund: Renninghausen | Robert-Koch-Realschule gewinnt 1. Dortmunder Schul-Frisbeeturnier Am Montag (16.06.) fand im Schulzentrum Renninghausen das erste Einladungsturnier für den modernen Funsport Frisbee Ultimate statt. Gastgeber war die Sport-Robert-Koch-Realschule. Frisbee ist ein Teamsport mit 7 Feldspielern und man muss die Frisbeescheibe in die Endzone werfen, wo sie von einem Mitspieler gefangen werden muss. Insgesamt vier...

CDU-Fraktion: Erhöhung der Kinderbetreuungsquote in Dortmund gefordert

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Ost | am 15.04.2018

Dortmund: Wambel | CDU fordert Anpassung der Betreuungsquote an die Bedarfe Zur nächsten Sitzung des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie beantragt die CDU-Fraktion den weiteren konsequenten Ausbau der Betreuungsangebote für Kinder im Alter von 4 Monaten bis zum Schuleintritt nach dem Kinderförderungsgesetz (Kifög). Als nächster Schritt soll in der mittelfristigen Planung eine Versorgungsquote von 41% der Kinder unter drei Jahren als...

2 Bilder

CDU Wambel informiert zur Baumaßnahme NIEDERSTE FELDWEG 2

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Ost | am 25.02.2018

Dortmund: Wambel | Mittlerweile hat die Stadtverwaltung Dortmund mitgeteilt, wie die Bebauungsvorstellungen für das Ackerfeld zwischen Hannöverscher Straße und Niederste Feldweg in Wambel aussehen sollen. Da in der Vergangenheit viele Gerüchte und Spekulationen dazu in der Bürgerschaft kursierten, möchte die CDU Wambel dazu eine Informationsveranstaltung abhalten. Ein Referent des Planungsamtes wurde eingeladen. In der heutigen Anwohnerschaft...

1 Bild

Echte Neuigkeiten zur Wohnbebauung Niederste Feldweg fehlen weiterhin - Dimension wird schon deutlich

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Ost | am 28.01.2018

Dortmund: Wambel | Die für eine Vorstellung im Januar/Februar 2018 gedachten Planungen zur Versiegelung des Feldes am Wambeler Niederste Feldweg lassen weiter auf sich warten. Vermutlich im März 2018 müssten belastbare Pläne existent sein. Dazu der Wambeler CDU-Ratsherr Christian Barrenbrügge: "Die Bebauung nördlich des Niedersten Feldweges ist seit dem Höhepunkt der Flüchtlingswelle wieder Gegenstand von Planungen. Aus dem Sozialamt heraus...

1 Bild

Nachmittag der offenen Tür der Robert-Koch-Realschule am Dienstag, 23.01.2018, ab 15:00 Uhr

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Süd | am 19.01.2018

Dortmund: Renninghausen | N E U – Nacholtermin nach Sturm: Nachmittag der offenen Tür der Robert-Koch-Realschule am Dienstag, 23.01.2018, ab 15:00 Uhr Durch den Orkan Frederieke fand der Tag der offenen Tür nicht statt und soll zeitnah nachgeholt werden. Am Dienstag, 23.01.2018, lädt die Hombrucher Robert-Koch-Realschule (RKR) ab 15:00 Uhr alle Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Grundschulklassen mit ihren Eltern zu einem Aktionstag mit...

4 Bilder

CDU Wambel: Rasche Aufklärung zur Wohnbebauung Niederste Feldweg  2

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Ost | am 14.01.2018

Dortmund: Niederste Feldweg | Wie in der Samstagsausgabe der RN zu lesen war, wird es zeitnah eine Einwohnerversammlung zur Bebauung des Gebiets der ehemaligen Brackeler Straßenbahnschleife "in den Börten" geben. Das ist gut und bürgernah! Das nimmt die CDU Wambel zum Anlass wiederholt auf ein viel größeres Bau- und ebenfalls kritisches Wohnbauprojekt zu erinnern, dass unmittelbar vor der Realisierung steht: Die Wohnbebauung zwischen Niederste Feldweg...

1 Bild

Offene Türen bei Hombrucher Realschule

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Süd | am 11.01.2018

Dortmund: Renninghausen | Am Donnerstag, 18.01.2018, lädt die Hombrucher Robert-Koch-Realschule (RKR) ab 15:00 Uhr alle Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Grundschulklassen mit ihren Eltern zu einem Aktionstag mit offener Tür ein. Die RKR ist Teil des Schulzentrums Renninghausen und verkehrstechnisch besonders gut zu erreichen. Besonders profiliert ist die RKR im Bereich MINT, sie ist zum dritten Mal mit dem MINT-Siegel des...

2 Bilder

RKR-Staffel wird über 4x100m Schulstadtmeister

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Süd | am 02.01.2018

Dortmund: Renninghausen | Bei den jährlich im Winter in der Helmut-Körnig-Halle ausgetragenen Staffelmeisterschaften der Schulen, brachte die Hombrucher RKR dieses mal sogar jeweils die Mädchen-, als auch die Jungen-Staffel der Sek I ins Finale. Die RKR ist seit Jahren sicher in den Endläufen platziert. Zu laufen waren wie immer 4x100m, d.h., es waren auf dem roten Tartanrund zwei Runden zu absolvieren. Das Jungen-Quartett mit Max Wabbals, Justin...

1 Bild

Melek von der RKR liest am besten vor

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Süd | am 22.12.2017

Dortmund: Renninghausen | Jury kürt Siegerin des Vorlesewettbewerbs Melek Karaca vertritt die Robert-Koch-Realschule in Dortmund-Hombruch überregional beim diesjährigen Vorlesewettbewerb. Sie setzte sich gegen zwei Mittstreiterinnen der beiden anderen sechsten Klassen der Schule durch. Dabei stellte sie eine Passage aus ihrem Lieblingsroman vor. Auch das Vorlesen des Fremdtextes bewertete die Jury, bestehend aus Babara West, Leiterin der...

9 Bilder

Hombrucher Realschüler gestalten ihre Schule selbst attraktiv um 1

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Süd | am 29.11.2017

Dortmund: Renninghausen | Die in Hombruch-Renninghausen gelegene Robert-Koch-Realschule ändert gerade ihr äußeres Erscheinungsbild. Hierbei maßgeblich beteiligt sind die Schülerinnen- und Schülerwünsche der unteren Jahrgangsstufen. So ist in einer gelungenen Beteiligungsaktion seit dem Frühjahr 2017 ein Prozess gestartet, der eine Verbesserung der Außenbereiche aus Schülerperspektive zum Ziel hat. „Durch Hinweise aus der aktuellen, als auch aus der...

2 Bilder

Für Grundschüler: Forscher- und Sportnachmittag der Robert-Koch-Realschule

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Süd | am 20.11.2017

Dortmund: Renninghausen | Forscher- und Sportnachmittag der Robert-Koch-Realschule Die Robert-Koch-Realschule in Renninghausen lädt am 06.12.2017 um 13.30 Uhr wieder zu ihrem alljährlichen Forscher- und Sportnachmittag in ihre Räumlichkeiten ein. Eingeladen sind alle Grundschüler der 4. Klassen, die Interesse an naturwissenschaftlichen Phänomenen und Lust aufs Experimentieren haben. In kleinen Gruppen kann man an diesem Nachmittag unter Anleitung...

3 Bilder

Forscher- und Sportnachmittag für Viertklässler an der Robert-Koch-Realschule

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Süd | am 20.11.2017

Dortmund: Renninghausen | Die Robert-Koch-Realschule in Renninghausen lädt am 06.12.2017 um 13.30 Uhr wieder zu ihrem alljährlichen Forscher- und Sportnachmittag in ihre Räumlichkeiten ein. Eingeladen sind alle Grundschüler der 4. Klassen, die Interesse an naturwissenschaftlichen Phänomenen und Lust aufs Experimentieren haben. In kleinen Gruppen kann man an diesem Nachmittag unter Anleitung der Lehrkräfte und im Team mit Schülern der Jahrgangsstufe 5...

CDU will mehr Kinderbetreuungsplätze durch Tagesmütter/-väter

Christian Barrenbrügge
Christian Barrenbrügge | Dortmund-Ost | am 20.11.2017

Dortmund: Wambel | Um der in großen Teilen unzureichenden Versorgung mit Kinderbetreuungsplätzen in Dortmund besser begegnen zu können, fordert die CDU-Fraktion in der nächsten Sitzung des Ausschusses für Kinder, Jugend und Familie ab 2018 weitere 100 Kindertagespflegeplätze, u.a. auch in Kinderstuben, trägerübergreifend einzurichten. Darüber hinaus soll auch die im sog. „Krippengipfel“ 2011 beschlossene Quotierung von 30% U3-Kindertagespflege...