offline

Claudia Behlau

1.769
Lokalkompass ist: Dortmund-Ost
1.769 Punkte | registriert seit 19.03.2015
Beiträge: 340 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 2
Folgt: 0 Gefolgt von: 5
1 Bild

Stoppt das Treiben im Hambacher Forst!

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 19.09.2018

Dortmund: Rathaus | Die Ratsfraktion DIE LINKE & PIRATEN im Dortmunder Rat fordert das Dortmunder Aufsichtsratsmitglied bei RWE, OB Ullrich Sierau, dazu auf, sich für eine Beendigung der gegen den Hambacher Wald gerichteten Aktionen einzusetzen. „Die Dortmunder Stadtwerke sind der größte kommunale Aktionär von RWE. Dies gilt es zu nutzen, denn es zeigt sich, dass alle Versprechungen eines klimapolitischen Umsteuerns bei RWE lediglich Lyrik und...

1 Bild

"Für einen Stadtbeschreiber gibt es keine Notwendigkeit"

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 19.09.2018

Dortmund: Rathaus | „Nein. Dortmund braucht keinen Stadtbeschreiber und auch keine Stadtbeschreiberin“, sagt Thomas Zweier, Ratsmitglied für die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN sowie Mitglied im Kulturausschuss. Zweier weiter: „Es gibt genügend gute Literatur über Dortmund. Es ist deshalb verwunderlich, dass sich der Oberbürgermeister so in eine Idee verbeißt, für die es überhaupt keine Notwendigkeit gibt.“ Thomas Zweier stand bislang mit seiner...

1 Bild

„Ehemaliger Spielplatz wird immer mehr zum Angstraum“

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-Nord | am 06.09.2018

Dortmund: Scharnhorst | Dortmund-Scharnhorst. „Allmählich verliere ich die Geduld.“ Bezirksvertreter Matthias Storkebaum (DIE LINKE) hat die Nase gründlich voll. Seit mehr als 14 Monaten wartet er wegen des ehemaligen Wasserspielplatzes schon auf eine Antwort der Verwaltung. Mehrmals hat er nachgehakt. Vergeblich. „Vielleicht will mich ja jemand ärgern. Aber es geht doch hier gar nicht um mich. Es geht um die Scharnhorster Kinder und...

1 Bild

Ja zur IGA in Dortmund

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 06.09.2018

Dortmund: Rathaus | „Ein klares Ja von der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN.“ Drei Wochen vor der Entscheidung im Rat der Stadt Dortmund gibt Fraktionsvorsitzender Utz Kowalewski ein eindeutiges Votum zu Gunsten der Internationalen Gartenausstellung IGA in Dortmund ab. Der Rat der Stadt soll am 27. September darüber entscheiden, ob auch Dortmund Austragungsort für die IGA 2027 wird – neben weiteren Städten der Metropole Ruhr. Dabei geht es um...

1 Bild

Linke & Piraten begrüßen freien Eintritt in die Dortmunder Dauerausstellungen

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 06.09.2018

Dortmund: Rathaus | „Da hat uns der Oberbürgermeister mit seinem Verwaltungsvorstand angenehm überrascht.“ Thomas Zweier; Mitglied der Ratsfraktion DIE LINKE & PIRATEN und Mitglied im Kulturausschuss, ist erfreut. Am Dienstag verkündete der Dortmunder Verwaltungsvorstand, dass ab 2019 kein Eintritt mehr für einen Besuch der Dauerausstellungen in städtischen Museen verlangt wird. Der Besuch des Kinder- und Schulmuseums ist bereits seit längerem...

1 Bild

Linke & Piraten begrüßen "Open Data"

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 27.08.2018

Dortmund: Rathaus | Die Stadt Dortmund will zukünftig mehr Daten so veröffentlichen, dass sie von Privatpersonen, Organisationen und Unternehmen unbürokratisch und kostenfrei genutzt werden können. Dieses Prinzip nennt sich Open Data und dient gleichermaßen dem Verringern von einzelnen Anfragen an die Verwaltung wie dem Fördern von bisher nicht möglichen datenbasierten Anwendungen. „Dortmund hat sich mit seinen Plänen vergleichsweise viel...

1 Bild

Flughafen: LINKE & PIRATEN beraten über erneuten Gang vor Gericht

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-Ost | am 27.08.2018

Dortmund: Flughafen Dortmund | „Mit der aktuellen Entscheidung der Bezirksregierung wird die Schwelle zum Nachtflug am Dortmunder Flughafen überschritten. Stößt man dieses Tor auf, weiß man nie, wo das noch enden könnte“, so Utz Kowalewski, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN. Die Dortmunder Ratsfraktion DIE LINKE & PIRATEN wird daher zusammen mit dem betreuten Kläger und ihrer erfolgreichen Anwältin Franziska Heß (Expertin für Luftfahrtrecht)...

1 Bild

Linke & Piraten fordern Anhebung des Mindestlohns

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 22.08.2018

Dortmund: Rathaus | Die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN weist auf die Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der linken Bundestagsfraktion zur erforderlichen Höhe des Mindestlohns zur Armutsbekämpfung hin. (Link siehe unten) Laut Bundesregierung liegt dieser Mindestlohn in Dortmund bei 8,80 Euro – und reicht damit gerade aus, um selbst bei Vollzeitbeschäftigung nur ein Einkommen in Höhe der Hartz IV-Bezüge zu erhalten. Dazu erklärt Utz...

1 Bild

Linke & Piraten gegen Bullenmastanlage in Grevel

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-Nord | am 25.07.2018

Dortmund: Greveler Straße | Die Presse hat bereits berichtet: An der Greveler Straße zwischen Dortmund-Scharnhorst und Dortmund-Kurl soll eine Bullenmastanlage für mehrere hundert Tiere entstehen, mit Ställen, Futtersilo, Güllelagerbehälter und mehr. Die Linken & Piraten im Rat der Stadt Dortmund und auch der linke Bezirksvertreter Matthias Storkebaum lehnen diese Pläne vehement ab. Grund: Die geplante Anlage eines ortsansässigen Landwirts soll ins...

1 Bild

Freude über deutliche Aufstockung der Azubi-Zahlen

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 29.06.2018

Dortmund: Rathaus | Dieses Lob überrascht etwas. Ein Lob für die Stadtverwaltung? Und ein Lob für den neuen Personalchef - und das aus dem Mund der linken Opposition? „Ja, wir sind wirklich zufrieden mit der deutlich erhöhten Zahl an neuen Azubis für das Jahr 2019. Das ist der richtige Schritt in die richtige Richtung“, sagt Petra Tautorat, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN und Mitglied im Ausschuss für Personal und...

1 Bild

Zufriedenheit über Erweiterung des H-Bahn-Angebotes

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-Süd | am 29.06.2018

Dortmund: Campus der Technischen Universität | Ab dem 30. Juni fährt die H-Bahn zwischen der TU Dortmund und Eichlinghofen auch samstags. Damit setzt die DSW21-Tochter H-Bahn-Gesellschaft eine Forderung des Rates aus dem vergangenen Jahr um. „Wir freuen uns mit den Fahrgästen über den Samtagsbetrieb der H-Bahn“, sagt Christian Gebel, verkehrspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN. „Wir haben lange mit dem Betreiber gerungen. Ausgangspunkt war der Protest...

1 Bild

Linke & Piraten: Freude über NOx-reduzierenden Asphalt auf Steinstraße

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 28.06.2018

Dortmund: Steinstraße 48 | Die Steinstraße soll – zwischen Kino, Busbahnhof und Arbeitsagentur – einen NOx-reduzierenden Asphalt erhalten. Sehr zur Freude der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN. „Durch diese Sanierung werden sich die Schadstoffe reduzieren und die Luftqualität verbessern“, sagt Fraktionsvorsitzender Utz Kowalewski. „Wir freuen uns deshalb, dass unsere umweltfreundliche Anregung aufgegriffen wurde.“ NOx sind gesundheitsschädliche...

1 Bild

Linke & Piraten sauer: VRR erhöht wieder Preise – auch für das Sozialticket

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 28.06.2018

Dortmund: Rathaus | Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) hat erneut die Preise angehoben. Ab 2019 sollen Fahrgäste durchschnittlich etwa zwei Prozent mehr zahlen. Das gilt auch für Kunden mit Sozialticket. „Schon wieder wird der Preis für das Sozialticket erhöht“, empört sich Christian Gebel, verkehrspolitischer Sprecher der Dortmunder Fraktion DIE LINKE & PIRATEN und Mitglied der Verbandsversammlung des VRR. „Dabei liegt der Preis bereits...

1 Bild

Smart City: LINKE & PIRATEN stellen Antrag zur Klimaverbesserung

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-City | am 18.06.2018

Dortmund: Rathaus | Die Stadt Dortmund möchte sich gerne zu einer von wenigen weltweiten „Smart City“-Modellstädten entwickeln. Da denkt man sofort an Smartphones und Apps, die freie Parkplätze in der City ermitteln. Doch „Smart City“ kann auch einen Beitrag zur Verbesserung der Umwelt und des Klimas leisten. Einen solchen Antrag hat jetzt die Fraktion DIE LINKE & PIRATEN gestellt. Es geht um Schadstoff fressende Moose, auch wenn das Projekt...

1 Bild

„Meylantviertel darf nicht vergessen werden“

Claudia Behlau
Claudia Behlau | Dortmund-Ost | am 12.06.2018

Dortmund: Einmündung Meylantstraße/Pleckenbrink | „Bei dieser Begehung hat Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka offenbar eine rosarote Brille aufgehabt“. Utz Kowalewski, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN, staunt über die Ergebnisse, zu denen der Bezirksbürgermeister nach einer Mini-Begehung des Meylantviertels in Wickede gekommen ist. Im klitzekleinen Kreis, insgesamt mit nur zwei Bezirksvertretern an der Seite, ist Czierpka zu dem Ergebnis gekommen, dass man...