offline

Ralf K. Braun

Lokalkompass ist: Dortmund-Ost
registriert seit 24.05.2011
Beiträge: 6.884 Schnappschüsse: 443 Kommentare: 19
Folgt: 34 Gefolgt von: 57
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community im Dortmunder Osten. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteur des Ost-Anzeigers in Dortmund, einer der fünf Stadt-Anzeiger-Ausgaben in unserer Stadt. Seit über zwei Jahrzehnten entdecke ich für Sie Wickede und Asseln, Husen und Kurl, Brackel und Neuasseln, Wambel, Körne und die Oststadt täglich neu. Und nun nehmen wir gemeinsam den Dortmunder Osten - und den Rest der Welt - unter die Lupe... Bis dann!


Kontakt:

Telefon: 0231 / 56 22 96 - 32
E-mail: redaktion@ostanzeiger-dortmund.de
1 Bild

Informationsabend für werdende Eltern der Geburtshilfe in Brackel

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 2 Tagen

Dortmund: Knappschaftskrankenhaus | Die Geburtshilfe im Klinikum Westfalen lädt für Montag, 1. Oktober, ab 19 Uhr zum Informationsabend für werdende Eltern ins Dortmunder Knappschaftskrankenhaus in Brackel ein. Chefarzt Dr. Frank Schmolling informiert über die familienorientierte Geburtshilfe. Es besteht die Möglichkeit, die Kreißsäle, die Entbindungsstation, das Stillcafé und die Elternschule zu besichtigen. Ärzte, Hebammen und weitere Mitarbeiterinnen der...

1 Bild

Hellweg-Grundschule in Asseln lädt zum Info-Abend für Schulanfänger-Eltern und Tag der offenen Tür ein

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 2 Tagen

Dortmund: Hellweg-Grundschule | Ursula Stromberg, Schulleiterin der Asselner Hellweg-Grundschule, Am Petersheck 9, lädt alle Schulanfänger-Eltern zum Informationsabend für Mittwoch, 10. Oktober, um 19 Uhr ein. Wichtige Informationen zur Einschulung 2019 und zum Schulanfang werden an diesem Abend besprochen. Termine für die Anmeldung der neuen Schulanfänger können im Schulbüro ab dem 1. Oktober telefonisch vereinbart werden (Tel....

1 Bild

Kurler Gesundheits-Treff über "Schmerztherapie im Alter"

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 2 Tagen

Dortmund: St.-Elisabeth-Krankenhaus | Die Katholische St.-Johannes-Gesellschaft Dortmund gGmbH lädt für Donnerstag, 27. September, um 17.30 Uhr zum nächsten Kurler Gesundheits-Treff in das von ihr betriebene Kurler St.-Elisabeth-Krankenhaus, Kurler Str. 130, ein. Interessierte Menschen, Patienten und Angehörige, werden diesmal unter der Überschrift „Da kann man nichts machen…“ zum Thema "Schmerztherapie im Alter" informiert. Kostenfrei. Eine Anmeldung ist...

2 Bilder

Körner Kultur- und Kunstverein lädt zur offiziellen Übergabe des neuen Bücherschranks ein

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 2 Tagen

Dortmund: Bücherschrank Körne | Udo Dammer, Vorsitzender des Körner Kultur- und Kunstvereins, lädt auch alle interessierten Körner Bürger/innen für Donnerstag, 27. September, um 14 Uhr zur offiziellen Übergabe des neuen Bücherschrankes auf den Platz neben dem Körner Obelisken vor dem dm-Drogeriemarkt, Körner Hellweg 72, ein.  Witterungsbedingt leider nur eine vierjährige Lebensdauer war dem erst Ende Juli 2013 vom KKK eingeweihten Vorgänger-Bücherschrank...

1 Bild

Brackeler Stadtbezirks-Radtour am 30. September // Kontrovers diskutierte Wohnbauflächen werden angesteuert

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 2 Tagen

Dortmund: Parkplatz S-Bahn Halt Knappschaftskrankenhaus | Am Sonntag, 30. September, startet um 10.30 Uhr die jährliche Stadtbezirks-Radtour durch den Dortmunder Osten. Start und Ziel der Tour unter Regie des Stadtbezirks-Marketings Brackel ist der große Parkplatz am S-Bahn-Haltepunkt Knappschaftskrankenhaus". In diesem Jahr steht die Fahrt unter dem Motto „Wohnungsbau im Stadtbezirk“ und sie führt an den geplanten und kontrovers diskutierten Wohnbauflächen Niederste Feldweg...

2 Bilder

Von Totenkronen, Wiedergängern und Leichenbittern // Schwarze Witwe führt über den Hauptfriedhof Dortmund

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 2 Tagen

Dortmund: Hauptfriedhof Dortmund | Unter der Überschrift "Von Totenkronen, Wiedergängern und Leichenbittern" führt die "schwarze Witwe" am Samstagabend, 29. September, die Besucher erstmalig über den Hauptfriedhof in Dortmund und taucht mit ihnen ein in die Bestattungskultur des 16. bis 19. Jahrhunderts. Dabei wird der Bogen von den Bestattungsbräuchen bis hin zum Aberglauben gespannt, untermauert immer wieder von ihrem persönlichen Schicksalsschlag. "Bei...

1 Bild

Einfach mal den Sommer verlängert // Sonnenblumen-Meer im Vorgarten an der Spreestraße in Körne

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 2 Tagen

Dortmund: Spreestraße 1b | Schnappschuss

1 Bild

Gründungsmitglieder des 20 Jahre alten Brackeler Geschichtskreises für Orts- und Heimatkunde geehrt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 2 Tagen

Dortmund: Kommende Dortmund | Schnappschuss

1 Bild

Geschwister-Scholl-Gesamtschule und Knappschaftskrankenhaus in Brackel bauen ihre Zusammenarbeit aus // Bildungspartnerschaft nun vertraglich besiegelt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 3 Tagen

Dortmund: Geschwister-Scholl-Gesamtschule | Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG) in Brackel und das Klinikum Westfalen bauen ihre Kooperation aus und wollen künftig im Rahmen einer neu geschlossenen Partnerschaft zusammenarbeiten. Der Krankenhausverbund Klinikum Westfalen, zu dem auch das ebenfalls in Brackel ansässige Knappschaftskrankenhaus Dortmund gehört, will mit Vorträgen und bei Unterrichtsbesuchen Lehrinhalte der Schule unterstützen. Gemeinsam wollen...

1 Bild

3900 Euro für das Soziale Seminar der Katholischen Hauptschule Husen

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 3 Tagen

Dortmund: Katholische Hauptschule Husen | Die Kommende-Stiftung beneVolens des erzbischöflichen Sozialinstituts in Brackel folgt dem Leitspruch „Jugend fördern. Zukunft gestalten“ und setzt sich seit nunmehr neun Jahren für die Förderung des Sozialverhaltens und die Bildung von Jugendlichen ein. In Kooperation mit mehreren Schulen führt beneVolens das Soziale Seminar durch, das sich an die politisch-soziale Bildung der Jugendlichen richtet. Damit das Soziale...

1 Bild

Flachdach des Polizei-Neubaus an der Deutschen Straße in Eving brannte // Keine Verletzten

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | vor 3 Tagen

Dortmund: 3. Bereitschaftspolizeihundertschaft | Erst Ende August wurde an der Deutschen Straße 23 Richtfest gefeiert, jetzt brannte gestern (19.9.) das Flachdach auf dem Erweiterungsbau für die 3. Bereitschaftspolizeihundertschaft (BPH) in Eving. Personen kamen nicht zu Schaden. Nun ist die Polizei mit der Ermittlung der Brandursache befasst. Gegen 12.50 Uhr wurde die Dortmunder Feuerwehr zum Brand auf dem Gelände der Evinger Polizeiwache alarmiert. Bereits auf der...

1 Bild

Miteinander statt nebeneinander beim Wickeder "Sommerfest International" im Meylant-Viertel

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 4 Tagen

Dortmund: Stephanus-Zentrum | Schnappschuss

1 Bild

Drei Fragen an... BürgerReporter Andreas Seiffert // "Im Lokalkompass über alles informiert"

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | vor 5 Tagen

Wir haben den 100.000 BürgerReporter in unserer Online-Nachrichten- und Bürger-Community, im Lokalkompass - und täglich kommen neue hinzu. Die ist aber auch ein guter Anlass, einmal einen verdienten und treuen BürgerReporter im Lokalkompass Dortmund-Nord vorzustellen: Andreas Seiffert. Er berichtet etwa in Sachen TuS Eving-Lindenhorst und Fußball oder veröffentlicht tolle Bilder, u.a. vom Event "Wir in Eving". 1. Wie und...

1 Bild

Drei Fragen an... BürgerReporter Volker Oestreicher // "Der Lokalkompass ist eine tolle Einrichtung"

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 5 Tagen

Wir haben den 100.000 BürgerReporter in unserer Online-Nachrichten- und Bürger-Community, im Lokalkompass - und täglich kommen neue hinzu. Dies ist aber auch ein guter Anlass, einmal einen verdienten und treuen BürgerReporter im Lokalkompass Dortmund-Ost vorzustellen: Volker Oestreicher. Der Lehrer im Ruhestand berichtet etwa über seinen Fußballverein SV Körne 83, über seine ehemalige Schule, das IKG in Asseln, über...

1 Bild

StadtdirektorJörg Stüdemann überzeugt sich im Derner Gneisenau-Park von den erfolgreich angelegten Bienen-Weiden

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | vor 5 Tagen

Dortmund: Stadtteilpark Gneisenau | Stadtdirektor Jörg Stüdemann, Schirmherr der Aktion "Bienenweiden im Stadtbezirk Scharnhorst", hat sich im Derner Gneisenau-Stadtteilpark einen Eindruck der dort erfolgreich eingesäten Blumenwiesen für Insekten verschafft. Gemeinsam mit Scharnhorsts Bezirksbürgermeister Heinz Pasterny (r.) und den beiden örtlichen SPD-Ratsvertretern Heike Gottwald (l.) und Rüdiger Schmidt begutachtete Stadtkämmerer Stüdemann zudem die neue...