Wenn Leiste oder Nabel brechen // Vortrag in der Reihe "Medizin aktuell" im Brackeler Knappschaftskrankenhaus

Wann? 24.05.2017 18:00 Uhr

Wo? Knappschaftskrankenhaus, Am Knappschaftskrankenhaus 1, 44309 Dortmund DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Dr. André Schilling, Leitender Oberarzt der Klinik für Chirurgie am Dortmunder Knappschaftskrankenhaus in Brackel, informiert. (Foto: Wolter)
Dortmund: Knappschaftskrankenhaus |

Schwachstellen der Bauchwand zum Beispiel im Bereich der Leiste oder des Nabels können dazu führen, dass sich Bauchfell in diesen Bruch (Hernie) drängt.

Erhebliche Beschwerden können die Folge sein, auch Komplikationen sind möglich, warnt Dr. André Schilling, Leitender Oberarzt der Klinik für Chirurgie am Knappschaftskrankenhaus Dortmund in Brackel. Ursachen von Hernien, Verläufe und mögliche Therapien erläutert Schilling im Rahmen der Reihe „Medizin aktuell“ am Mittwoch, 24. Mai, ab 18 Uhr im Vortragssaal des "Knappis", Am Knappschaftskrankenhaus 1. Wenn ein operativer Eingriff nötig wird, dann kann der in spezialisierten Kliniken - wie dem Hernien-Zentrum in Brackel - heute oft schonend durchgeführt werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.