Nachrichten - Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.474 folgen Dortmund-Süd
Sport
Zwei "Achtziger": DBS-Ehrenvorstandsmitglied Peter Torlop
und der DBS-Vorsitzende Dieter Schumann.

Amateurboxen
Boxsportler Dieter Schumann wird "80"

Am 15.August kann der agile DBS-Vorsitzende Dieter Schumann mit seinem Zwillingsbruder Bernd seinen 80.Geburtstag feiern. Die Familie ist 1951 von Apolda/Thüringen nach Dortmund gezogen. Beide Schumänner haben mit neun Jahren beim Ringverein BSG Metall Apolda (heute Eiche Apolda) gerungen. Nach 70 Jahren (nach einem Anruf)erhielten beide die Siegerurkunde als damalige Vereinsmeister in der 40 und 36 kg-Klasse. Nach einer Stippvisite bei Heros Dortmund kam Dieter Schumann, nach einem fairen...

  • Dortmund-Süd
  • 11.08.22
  • 1
Kultur
Orson Wells
3 Bilder

"Sunday State" am 14. August 2022 im Tresor.West Garden in Dortmund-Hörde

SUNDAY STATE 5 @ TRESOR.WEST GARDEN Sunday State 14.8.22 Artist- und Techtalk mit O-Wells DJ-Sets von O-Wells, onquiet, Timnah Öffnungszeiten: 15-22 Uhr, Ort: TRESOR.WEST Garden, Phoenixplatz 4, 44263 Dortmund, Germany Eintritt: 5 Euro Am kommenden Sonntag kommt O-Wells in den Tresor West Garten um mit uns über seine künstlerische Praxis und seine laufenden Projekte zu sprechen. O-Wells‘ Sound ist geprägt von sich ständig verändernden Klanglandschaften, die seinen unverwechselbaren Stil...

  • Dortmund-Süd
  • 09.08.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Politik

Tolle Stimmung in Hombruch
CDU Kirchhörde bei „Hombruch karibisch“

Am vergangenen Wochenende waren einige Mitglieder der CDU Kirchhörde und aus dem Stadtbezirk sowie Interessierte zu Besuch beim Street Beach Festival „Hombruch karibisch“. Neben politischen Gesprächen stand insbesondere das gemütliche Zusammensein im Vordergrund. „Politik macht Spaß: Wir möchten niederschwellig mit unseren Mitgliedern und Interessierten ins Gespräch kommen und haben uns daher bei diesem tollen Festival mitten in Hombruch getroffen. Wir können nicht nur Politik und freuen uns...

  • Dortmund-Süd
  • 09.08.22
Vereine + Ehrenamt

Versüßter Schulanfang in Hombruch
Gratis-Eis zum Schulanfang

Die Hitzewelle geht weiter, die Schulferien enden jedoch leider und die schulfreie Zeit ist für die Kinder ist vorbei. Für eine kleine Erfrischung zum Schulanfang sorgt der Unternehmerverein „Wir lieben Hombruch“ und lädt alle Schulkinder Hombrucher Schulen auf ein Eis ein. „Wir freuen uns hiermit den Kindern den Schulanfang ein bisschen zu versüßen“ freut sich Tiziana Blüthgen vom Eiscafe Tiziana. Hier können sich die Kinder am 10. und 11. August eine Kugel Eis abholen. Hierfür muss einfach...

  • Dortmund-Süd
  • 09.08.22
  • 1
Ratgeber
Bewegung bei den Zappelzwergen macht Spaß!

Kurse für Eltern und Kleinkinder
Bewegung bei den Zappelzwergen

Zu den „Zappelzwergen“ lädt das Ev. Bildungswerk Eltern oder Großeltern mit ihren (Enkel-) Kindern ab Dienstag, den 06.09.2022 ab 10:30 Uhr ins Ev. Gemeindezentrum, Aplerbecker-Mark-Straße 3 in Aplerbeck ein. Laufen, springen, krabbeln, kriechen - Bewegung macht allen Kindern Spaß und steht in dieser Gruppe im Mittelpunkt. Gemeinsam mit ihrer erwachsenen Bezugsperson können die Kinder (geb. Juni - November 2021) ihre motorischen Fähigkeiten erproben. Außerdem wird gesungen, gebastelt, gespielt...

  • Dortmund-Süd
  • 08.08.22
Ratgeber
Die Musikwichtel starten in Benninghofen.

Kurse für Eltern und Kleinkinder
Musikwichtel und Mini-Flitzer starten neu in Benninghofen

Im Ev. Gemeindehaus in Benninghofen starten nach den Sommerferien neue Kurse für Eltern und Kinder. Zu den „Musikwichteln“ lädt das Ev. Bildungswerk Eltern oder Großeltern mit ihren (Enkel-) Kindern ab Freitag, den 09.09.2022 ab 9:00 Uhr oder ab 10:45 Uhr ins Ev. Gemeindehaus, Kattenkuhle 19 ein. Kinder interessieren sich in den ersten Lebensjahren ganz besonders für Fingerspiele, Lieder und Bewegungen zur Musik. Da Musik die Entwicklung von Kindern in unterschiedlichsten Bereichen fördert und...

  • Dortmund-Süd
  • 08.08.22
Sportplatzreporter
Dank intuitiver Bedienung kommt der Spielbericht direkt vom Platz ins Netz.
32 Bilder

Neue KI-gestützte Technik im Lokalkompass
Direkt vom Platz ins Netz

Sie sind sportbegeistert und oft auf dem Fußballplatz anzutreffen? Dann haben wir was für Sie: Mit unserer neuen Technik können Sie mit Hilfe Künstlicher Intelligenz (KI) mit wenigen Klicks einen Sportbericht anfertigen und in unserer Nachrichten-Community lokalkompass.de veröffentlichen.  "Anklicken statt schreiben" heißt für unsere Sportplatzreporter die Devise. Alles, was sie tun müssen, ist verschiedene Fragen zu beantworten und Ereignisse des Spiels zu benennen. Die Künstliche Intelligenz...

  • Velbert
  • 05.08.22
  • 2
Natur + Garten
Naturerlebnisse für Kinder im Garten

Eltern-Kind-Kurs im Garten
Naturerlebnis bei den Gartenzwergen

"Kreative Zeit im Grünen genießen" ist das Motto des Kurses „Gartenzwerge“, den das Ev. Bildungswerk ab dem 29.08.2022 um 15:30 Uhr in Aplerbeck anbietet. In geselliger Runde können Kinder in Begleitung eines Erwachsenen im Georgsgarten (ein Gartenprojekt der Ev. Georgsgemeinde Aplerbeck) die Natur mit allen Sinnen erleben. Es soll gebuddelt und gepflanzt werden und auch kleine Projekte wie z. B. die Anfertigung eines Insektenhotels stehen auf dem Pro-gramm. Teilnehmen können Kindern, die...

  • Dortmund-Süd
  • 05.08.22
Natur + Garten
Besondere Momente im Wald erleben

Kurs Waldwichtel für Eltern und Kinder
Die Waldwichtel entdecken den Aplerbecker Sommerwald

Eine neue Waldwichtel-Gruppe bietet das Ev. Bildungswerk in Kooperation mit Querwaldein Dortmund ab dem 23.08.2022 im Aplerbecker Wald an. Die Kinder (1,5 bis 3 Jahre) und ihre Eltern oder Großeltern treffen sich wöchentlich dienstags von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr. Im Sommer gibt es zusammen mit Edda, dem Eichhörnchen viel Spannendes zu entdecken. Gemeinsam kann mit allen Sinnen der Wald erforscht werden, wird geklettert und balanciert, werden kleine und große Waldbewohner beobachtet und ein...

  • Dortmund-Süd
  • 05.08.22
Politik

Freitag ab 18:30 Uhr, Hombruch
CDU Kirchhörde geht zu „Hombruch karibisch“

Die CDU Ortsunion Kirchhörde lädt alle CDU Mitglieder im Stadtbezirk sowie interessierte Gäste zu einem gemeinsamen Besuch des Street Beach Festivals „Hombruch karibisch“ ein. Treffpunkt ist am kommenden Freitag, den 05.08. um 18:30 Uhr vor der Sparkasse am Marktplatz Hombruch. Die Mitglieder der Ortsunion möchten in entspannter Atmosphäre einen schönen Abend auf dem besonderen Festival in Hombruch verbringen. „Geselligkeit und Spaß dürfen auch in der Politik nicht zu kurz kommen. Wir hoffen...

  • Dortmund-Süd
  • 04.08.22
  • 1
Kultur
Katatonic Silentio by Kevin Rashid
3 Bilder

"Sunday State" am 7. August 2022 im Tresor.West Garden in Dortmund-Hörde

SUNDAY STATE 5 @ TRESOR.WEST GARDEN Sunday State 07.8.22 Talk mit Katatonic Silentio DJ-Sets by Katatonic Silentio, DJ FRANK b2b maruhni Öffnungszeiten: 15-22 Uhr, Ort: TRESOR.WEST Garden, Phoenixplatz 4, 44263 Dortmund, Germany Eintritt: 5 Euro Diesen Sonntag wird die Bedeutung des während Corona neu entdeckten Formats “Radio” für die Entwicklung einer (sub-)urbanen Kulturlandschaft im Mittelpunkt stehen. Viviane Lennert moderiert einen Artist Talk mit Mariachiara Troianiello. Die in Mailand...

  • Dortmund-Süd
  • 03.08.22
Kultur
Alice and Bob
7 Bilder

„August 2022“ im Tresor.West in Dortmund-Hörde

Auch im August bleibt es bei den Klubnächten nur bei den Samstagen als Öffnungstagen ab 23:59 Uhr. Tickets für alle Veranstaltungen gibt es online und an der Abendkasse. Hier erwartet euch für Dortmund und über die Stadtgrenzen hinaus einzigartiger Techno-Sound von internationalen Künstlern, die von lokalen Deejays unterstützt werden, von Mitternacht bis in den frühen Morgen auf zwei Tanzflächen. Viele der DJs spielen erstmalig im Ruhrgebiet. Die bombastische und exzellente Soundanlage klingt...

  • Dortmund-Süd
  • 01.08.22
Vereine + Ehrenamt

Tief im Westen....
Eine Wanderung mit SGV-Wanderführer Wolfgang Winter durch das Ruhrtal

"Tief im Westen Wo die Sonne verstaubt ist es besser Viel besser, als man glaubt" Recht hatte er, der Herbert Grönemeyer, als in den achtziger Jahren das Lied "Bochum" zur Hymne einer ganzen Stadt wurde. Der Bochumer Süden bietet alles, was ein Wanderherz erfreut. Stolze Burgen und Herrenhäuser, idyllische Flusspfade und aussichtsreiche Waldwege. Ein Grund für uns, 13 Teilnehmer des SGV Dortmund-Aplerbeck, am 23. Juli dieses reizende Stück Landschaft näher kennenzulernen. Ausgehend vom...

  • Dortmund-Süd
  • 31.07.22
Kultur
Atze Schröder kann echte von falschen Gefühlen unterscheiden. Kein Scherz!

Atze Schröder am Seaside-Beach Essen
Total verlogen, ehrlich!

Am Sonntag, 14. August, setzt sich er Mann, den sie Atze nennen, die Pilotenbrille auf und entlarvt im Seaside-Beach verlogene Botschaften, geheuchelte Geständnisse und überhaupt alle falschen Fuffziger. Leider kommt er auch um den deutschen Schlager nicht herum. Glück auf, Atze! Die Tour geht los. Will sich das alte Zirkuspferd wieder auf die Hinterläufe stellen? Ja das stimmt schon. Ich habe vor der Pandemie noch ein paar Hallen gespielt und plötzlich war's vorbei. Wie lang müsstest Du...

  • Essen
  • 30.07.22
  • 14
  • 2
Politik

CDU Kirchhörde erweitert ihr Informationsangebot: Neuer Newsletter

Die CDU Ortsunion Kirchhörde hat ihren ersten Newsletter veröffentlicht, in dem sie über ihre Aktivitäten berichtet und Einblicke in ihre politische Arbeit gibt. So wird in regelmäßigen Abständen u.a. über bevorstehende Veranstaltungen der Ortsunion, aber auch über die Arbeit der Bezirks- und Ratsvertreter berichtet. Die Initiative dazu geht auf den Mitgliederbeauftragten, Ricardo Hoffmann, zurück: „Wir möchten die Menschen darüber informieren, was wir machen und was wir vorhaben. Politik muss...

  • Dortmund-Süd
  • 29.07.22
  • 1
Kultur
Roberto Beseler
3 Bilder

„Sunday State“ am 31. Juli 2022 im Tresor.West Garden in Dortmund-Hörde

Session 4 @ TRESOR.WEST GARDEN Talk über kuratorische Prozesse in der Event-Planung mit Zuri Maria Daiß, Catu Diosis und Waltraud Blischke, sowie DJ-Sets von Waltraud Blischke und Catu Diosis Datum und Zeit: 31. Juli 2022, ab 15 Uhr, Ort: TRESOR.WEST Garden, Phoenixplatz 4, 44263 Dortmund, Germany Eintritt: 5 Euro Wo oder was genau ist der SUNDAY STATE? Ein Freiraum zum Erkunden... oder ein besonderer Zustand zwischen Ausklang und nachprickelnder Ekstase? Nachdem das Gewölbe des Tresor.Wests...

  • Dortmund-Süd
  • 28.07.22
Kultur
38 Bilder

Fotostrecke:
Rolling Stones rocken vor 45.000 in Gelsenkirchen

T-Shirts für 40 Euro, Hoodies für 90, Tickets bis 600 Euro: die Rolling Stones ziehen alle Register bei ihren Gastspielen der Sixty-Tour - und keinen interessiert es anscheinend. Der Besuch eines Stones-Konzerts ist weiterhin Pflicht. Rund 45.000 Zuschauer jegliches Alters sahen die britischen Urgesteine in der Gelsenkirchener Arena. 18 Songs lang präsentierten sich Mick Jagger und Co in ziemlich guter Verfassung. Vor allem bei den getrageneren Songs wie "Can't always get what you want" zeigen...

  • Gelsenkirchen
  • 27.07.22
  • 13
  • 7
Natur + Garten
Insektensommer mit Maja
5 Bilder

Mitstreiter für NABU-Insektensommer gesucht
Brummen und Summen mit Biene Maja

Der  Insektensommers des Naturschutzbunds Deutschland (NABU) startet vom 5. bis 14. August in die nächste Runde. Die Biene Maja zeigt auf ihrer Website www.diebienemaja-bienenschutz.de wie kinderleicht es für Familien ist, dabei zu sein. Beim Insektensommer beobachten Groß und Klein gemeinsam, welche Summer und Brummer sich in der Natur herumtreiben. Durch die Teilnahme an diesem Citizen-Science-Projekt lernen Familien gefährdete Insektenarten kennen und leisten einen Beitrag für die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.07.22
  • 2
  • 4
Kultur
Dispens
2 Bilder

„Sunday State“ am 24. Juli 2022 im Tresor.West Garden in Dortmund-Hörde

Session 3 @ TRESOR.WEST GARDEN „Behind bars“-Finissage und Performance mit Bidisha Das und Polypixa sowie DJ-Sets von Vector Trancer / Aa Sudd und DISPENS Datum und Zeit: 24. Juli 2022, ab 15 Uhr, Ort: TRESOR.WEST Garden, Phoenixplatz 4, 44263 Dortmund, Germany Eintritt: 5 Euro SUNDAY STATE nimmt Form an: Dieser besondere Zustand zwischen Ausklang und immer noch nachprickelnder Ekstase. Nachdem die Gewölbe des Tresor.Wests seit Mitte Mai jede Samstagnacht mit einem regional einzigartig...

  • Dortmund-Süd
  • 21.07.22
Kultur
Pauline Schey aka Anna Hjalmarrson
2 Bilder

„Sunday State Programm“ im Juli 2022 im Tresor.West Garden in Dortmund-Hörde

Session 2 @ TRESOR.WEST GARDEN Installation, Artist-Talk und DJ-Set mit Anna Hjalmarsson sowie Alice_und_Bob_ (DJ-Set und Talk). Moderation: Hanna Bächer Datum und Zeit: 17. Juli 2022, 15-22 Uhr, Ort: TRESOR.WEST Garden, Phoenixplatz 4, 44263 Dortmund, Germany Eintritt: 5 Euro Eine Sunday Session der anderen Art Nachdem die Gewölbe des Clubs bereits nachts bespielt werden, passiert nun auf dem Phoenix Gelände auch tagsüber etwas Besonderes: An allen Sonntagen bis Mitte Oktober gibt es dort ein...

  • Dortmund-Süd
  • 14.07.22
Vereine + Ehrenamt

SGV Dortmund-Aplerbeck lädt ein
Tageswanderung von Haus Kemnade zur Burg Blankenstein / Mitwanderer gesucht!

Wanderführer Wolfgang Winter bietet am Samstag, 23. Juli 2022 eine Tageswanderung von Haus Kemnade zur Burg Blankenstein an. Die Strecke ist etwa 12 km lang, 200 Höhenmeter sind zu überwinden. Treffpunkt zur gemeinsamen Fahrt zum Wanderstartpunkt ist um 12.00 Uhr die Mauer an der Wittbräucker Str. 29 / Edelstahlweg in Aplerbeck. Eine telefonische Anmeldung bei Wolfgang Winter ist erforderlich, Tel.: 0231 - 41 62 51 Gäste sind herzlich willkommen.

  • Dortmund-Süd
  • 11.07.22
Kultur
4 Bilder

CIRCUS ANTONI
CIRCUS ANTONI

Ich war schon seit ewigkeiten nicht mehr im Circus doch gestern war es wieder soweit.Ich habe wieder ein bisschen wie ein Kind gefühlt allein die Luft und die ganzen Actionen von Messerwerfer bis zum Classica der Clown alles fertreten.Mal aus der Digitalen Welt endfliehen es hat mir Sehr gut gefallen.

  • Dortmund-Süd
  • 09.07.22
  • 2
  • 1
Sport

Amateurboxen
DBS-Ferienprojekt "Boxen für Daheimgebliebene"

Seit 50 Jahren führt der DBS 20/50 das Ferienprojekt „Boxen für daheimgebliebene Kinder“ durch. In dieser Zeit haben mehr als 1000 Dortmunder Kinder verschiedenster Nationalitäten an diesem Projekt teilgenommen. Ziel des Projektes ist es, den Kindern eine Freizeitalternative zu bieten, bei der sie Selbstvertrauen gewinnen, Mut zeigen können und Selbstverteidigung lernen. Das Vertrauen in die eigenen Stärken wurde ebenso eingeübt wie die Vermittlung von Werten, die in den eigenen Familien...

  • Dortmund-Süd
  • 09.07.22
Sport
DBS-Boxlehrgang 2018

Amateurboxen
50. Ferienfreizeitangebot des Dortmunder Boxsport 20/50 e.V.

Bilderstrecke Tanztourbine 50.Ferienfreizeitangebot des DORTMUNDER BOXSPORT 20/50 e.V. Einladung zum kostenlosen Boxtraining ( für 10 bis 18 jährige ) Termin: 11. August bis 12. September 2022 Auch nach Lehrgangsbeginn ist noch eine Teilnahme möglich. Wann : montags von 18.00 bis 20.00 Uhr donnerstags von 18.00 bis 20.00 Uhr Wo : In der Turnhalle der Tremonia-Schule, Lange Straße 84, Nähe Westpark. Gymnastik Muskelbildung Boxübungen Gerätearbeit Selbstverteidigung Stressabbau Jeder Teilnehmer...

  • Dortmund-Süd
  • 09.07.22
  • 1
Kultur

CIRCUS ANTONI
CIRCUS ANTONI

Ich war schon seit ewigkeiten nicht mehr im Circus doch gestern war es wieder soweit.Ich habe wieder ein bisschen wie ein Kind gefühlt allein die Luft und die ganzen Actionen von Messerwerfer bis zum Classica der Clown alles fertreten.Mal aus der Digitalen Welt endfliehen es hat mir Sehr gut gefallen.

  • Dortmund-Süd
  • 09.07.22
Sport
"Ein Verein mit Herz"

Amateurboxen
Unser Verein: DORTMUNDER BOXSPORT 20/50 e.V.

Als unser Verein am 4. Nov. 2000 mit dem 14. Internationalen Boxturnier seinen 80. Geburtstag feierte, war sein Name bereits weit über die Grenzen der Heimatstadt Dortmund hinaus bekannt. Neben seiner stolzen Erfolgsbilanz „zwischen den Seilen, auf dem sportlichen Sektor“ konnte er auch auf erfolgreiches Wirken im persönlichen Leben seiner Mitglieder und Freunde zurückblicken. Ihre Zahl war etwa 100. Sie stammten aus drei Erdteilen und zehn Nationen. Aus Fremden waren sie zu Freunden geworden....

  • Dortmund-Süd
  • 09.07.22
Natur + Garten

Unterstützung der Wildvögel
Gelebter Tierschutz: Ganzjährige Vogelfütterung

Während der natürliche Lebensraum und damit auch die Nahrungsgrundlage der Singvögel immer weiter abnimmt, leistet die ganzjährige Vogelfütterung einen erheblichen Beitrag zum aktiven Tierschutz und kann bei richtiger Durchführung für mehr Artenvielfalt sorgen. So werden beispielsweise heimische Gärten für den Menschen oft ansehnlich gestaltet und dienen Ihnen als eine Insel der Erholung. Doch häufig haben Singvögel das Nachsehen, wenn für Insekten nutzlose Pflanzen gepflanzt, Steingärten...

  • Dortmund-Süd
  • 07.07.22
Sport
DBS 20/50-Übungsleiter Francesco Solimeo mit einigen der Teilnehmer.
3 Bilder

Amateurboxen
DBS-Boxtraining bei der Kinderferienparty in Dortmund

Über 2o Mädchen und Jungen nahmen am Mittwoch an einer Trainingseinheit des Dortmunder Boxsport 20/50 bei der noch bis Freitag laufenden Kinderferienparty in der Helmut-Körnig-Halle teil. Der erfahrene Übungsleiter Francesco Solimeo machte ein abwechslungsreiches Training. Die jungen Schützlinge machten begeistert mit. Mit der Gymnastik, der Boxschulung sowie den Partnerübungen mit 10-Unzen-Handschuhen wurden sie richtig gefordert. Trotzdem hat jeder Teilnehmer durchgehalten. Zum Schluss...

  • Dortmund-Süd
  • 06.07.22
  • 1
Kultur
Electric Indigo
6 Bilder

„Juli 2022“ im Tresor.West in Dortmund-Hörde

Auch im Juli bleibt es bei den Klubnächten nur bei den Samstagen als Öffnungstagen ab 23:59 Uhr. Tickets für alle Veranstaltungen gibt es online und an der Abendkasse. Hier erwartet euch für Dortmund und über die Stadtgrenzen hinaus einzigartiger Techno-Sound von internationalen Künstlern, die von lokalen Deejays unterstützt werden, von Mitternacht bis in den frühen Morgen auf zwei Tanzflächen. Viele der DJs spielen erstmalig im Ruhrgebiet. Die bombastische und exzellente Soundanlage klingt...

  • Dortmund-Süd
  • 06.07.22
Kultur
Filmemacher Ingo Starink hatte viel Spaß bei den Dreharbeiten im Märkischen Sauerland. Foto: Media4web
13 Bilder

Märkisches Sauerland: Urlaub schon geplant?
Rahmede statt Rimini

Es muss nicht immer die große, weite Welt sein, auch das Sauerland hat Urlaubsflair und ist gerade in den Sommermonaten mit dem 9-Euro-Ticket günstig zu erreichen. Wem sind die Werbeplakate übrigens schon aufgefallen? Das Märkische Sauerland hat zur Imagekampagne noch eine witzige Miniserie gedreht, mit dem Sinn und Zweck, mehr Besucher in die Region zu locken. In Bergkamen, Bochum, Castrop-Rauxel, Dortmund, Essen, Gelsenkirchen, Hamm, Herne, Kamen, Lünen, Recklinghausen, Schwerte und in Unna...

  • Iserlohn
  • 04.07.22
  • 1
  • 2
Kultur
Mitglieder und Freunde des Fördervereins Kirche St. Peter zu Syburg informieren sich über den Stand der Restaurierungsarbeiten.
3 Bilder

Förderverein investiert in alte Grabsteine
Grabsteine für die Zukunft bewahren

Kräftig investiert wird zur Zeit wieder in die Restaurierung und den damit verbundenen Erhalt der historischen Grabsteine auf dem Kirchfriedhof von St. Peter zu Syburg. Mit einer Summe von 40.000 Euro unterstützt der Förderverein Kirche St. Peter zu Syburg in der dritten und vorletzten Restaurierungsphase die Arbeiten des Restaurators und Kunsthistorikers Christoph Hellbrügge, der mit seinem Team seit 2014 an der Restaurierung der Jahrhunderte alten Grabsteine arbeitet. „Zur Zeit werden 33...

  • Dortmund-Süd
  • 30.06.22
Vereine + Ehrenamt
Scheckübergabe an Ansgar Wortmann durch das Ehepaar Schwarz
8 Bilder

Der etwas andere BVB-Fanclub
Tremonia 09 spendet für die Dortmunder Tafel

Nicht zum ersten Male beteiligte sich der engagierte BVB-Fanclub an Hörder Aktivitäten; klar, dass er auch beim Hörder Brückenfest mit einem Stand aufwartete. Auf dem Burgplatz am Phönixsee konnten Interessenten sich im Fußballkegeln oder am Outdoor-Kicker beweisen. Eine Tombola mit Fanartikeln und dem Hauptgewinn „Zwei Eintrittskarten für Fort Fun“ fand guten Zuspruch. Als ausgesprochener Knaller erwies sich aber die Versteigerung von signierten BVB-Trikots und BVB-Kappen. Gelang es doch...

  • Dortmund-Süd
  • 29.06.22
Politik
Hendrik Wüst (CDU) bleibt Ministerpräsident in NRW: Am Dienstag wurde er mit deutlicher Mehrheit im Landtag wiedergewählt. Foto: CDU NRW

NRW-Ministerpräsident am Dienstag wiedergewählt
Deutliche Mehrheit für Hendrik Wüst

Hendrik Wüst (CDU) bleibt Ministerpräsident: Am Dienstag wählte der Landtag den 46-jährigen Juristen mit deutlicher Mehrheit zum ersten Regierungschef einer schwarz-grünen Koalition in Nordrhein-Westfalen. Wüst erhielt am Mittag 106 von möglichen 181 Stimmen, es gab 74 Gegenstimmen und eine Enthaltung. 14 Abgeordnete fehlten bei der geheimen Wahl, darunter fünf aus dem schwarz-grünen Lager. 98 Stimmen hätten zur Mehrheit gereicht. Sechs Wochen nach der Landtagswahl ist Hendrik Wüst damit 13....

  • Essen-Süd
  • 28.06.22
  • 1
Blaulicht
Archiv-Symbolfoto: Polizei Oberhausen

Dortmund/Iserlohn-Letmathe/Hagen
Festnahme im Fall der tot aufgefundenen Carina S.

Am Freitag, 24. Juni, verhafteten Polizeibeamte einen 26-jährigen Dortmunder. Er steht im dringenden Tatverdacht, seine ehemalige Freundin Carina S. getötet zu haben (wir berichteten). Die 17-Jährige galt seit dem 14. Juni als vermisst und wurde zehn Tage später in Hamm tot aufgefunden. Nun steht der Ex-Freund in Verdacht, etwas mit der Tat zu tun zu haben. Das Paar hatte sich wohl Anfang Juni diesen Jahres getrennt. UntersuchungshaftDie Ermittlungen führt die Dortmunder Staatsanwaltschaft...

  • Iserlohn
  • 25.06.22
  • 2
Kultur
7 Bilder

PACE AUTOMOBL MUSEUM
Endlich Offen PACE AUTOMOBL MUSEUM

Endlich hat das Museum am Westfalendamm 106-108, Offen nach langer Wartezeit kommen die Autofans auf ihre Kosten und auch was für den Kleinen Hunger ist sogar was da wie zum beispiel Zimtschnecken.Ich war da und fand es super es gibt drei Etagen jede Etage hat was für sich von Olteimer bis zum Tourenwagen oder ein normaler Polo alles vertreten da hat Jean Pierre Kraemer eine gute Auswahll getroffen.

  • Dortmund-Süd
  • 25.06.22
Politik

CDU Stadtbezirk lud zum ersten U40-Stammtisch ein
Erfolgsreiches Auftakttreffen von Jung-Mitgliedern in der Gaststätte „Zum alten Krug“

Der CDU Stadtbezirk Hombruch lud alle Mitglieder des CDU Stadtbezirkes der Altersklasse „Unter 40“ zum ersten Stammtisch in die Gaststätte „Zum alten Krug“ nach Hombruch ein. Die Initiative geht auf den Mitgliederbeauftragten des Stadtbezirkes Hombruch, Ricardo Hoffmann, zurück: „Das war ein gelungener Auftakt. Mir ist wichtig, dass wir jüngeren Mitglieder uns miteinander bekannt machen. Wir wollen die Zukunft des Stadtbezirkes aktiv mitgestalten“, so der 29-Jährige aus Kirchhörde. Die...

  • Dortmund-Süd
  • 24.06.22
  • 1
Sport
Die DBS'ler in der Eisdiele "Losego".

Amateurboxen
Eis essen als Dank für gute Trainingsleistung!

Als Anerkennung ihres Trainingsfleißes im ersten Halbjahr 2022 lud der DBS-Vorstand seine Jugendlichen zum Eis essen in die Eisdiele des Vereinskameraden Angelo Losego ein. Am 15. Juli geht es in den Zoo Dortmund. Zoodirektor Dr. Frank Brandstätter, ein Freund des Traditionsvereins, übernimmt die Führung und überreicht die 16. Patenschaftsurkunde an den DBS 20/50. Seit 16 Jahren ist ein „Rotes Riesenkänguruh“, genannt „Rocky“, das Maskottchen des vielseitigen Boxsportvereins.

  • Dortmund-Süd
  • 24.06.22
Sport
Die DBS'ler in der Eisdiele "Losego". Mit Boxhandschuhen, der Besitzer Angelo.

Amateurboxen
Eis essen als Dank für gute Trainingsleistung!

Als Anerkennung ihres Trainingsfleißes im ersten Halbjahr 2022 lud der DBS-Vorstand seine Jugendlichen zum Eis essen in die Eisdiele des Vereinskameraden Angelo Losego ein. Am 15. Juli geht es in den Zoo Dortmund. Zoodirektor Dr. Frank Brandstätter, ein Freund des Traditionsvereins, übernimmt die Führung und überreicht die 16. Patenschaftsurkunde an den DBS 20/50. Seit 16 Jahren ist ein „Rotes Riesenkänguruh“, genannt „Rocky“, das Maskottchen des vielseitigen Boxsportvereins.

  • Dortmund-Süd
  • 24.06.22
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Auslandstierschutz RO
Friends4RomanianPaws e.V. - sinnvoller Tierschutz

Friends4RomanianPaws e.V. ist ein junger, gemeinnützig anerkannter Tierschutzverein mit Sitz in Gründau/Hessen, dessen Ziel eine verbesserte Hunde- und Katzenhaltung in Rumänien ist. Tätigkeitsschwerpunkt sind Kastrationskampagnen für streunende Hunde und Katzen sowie Besitzertiere, um die Problematik der Überpopulation direkt im Kern anzugehen. Um nachhaltigen und effektiven Tierschutz zu betreiben setzt der Verein gezielt auf Aufklärungsarbeit vor Ort, geht rechtlich gegen sehr schlecht...

  • Dortmund-Süd
  • 23.06.22
Politik
Grünen-Parteichefin Mona Neubaur und Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) präsentieren am Donnerstag den 146-seitigen Koalitionsvertrag. Am Samstag stimmen die Parteitage von CDU und Grünen darüber ab. Foto: CDU NRW/Paul Schneider
3 Bilder

Erste schwarz-grüne Koalition NRW: Vertrag steht
Viel Geld für Schulen, Polizei und ÖPNV

Die erste schwarz-grüne Koalition in Nordrhein-Westfalen steht: Knapp sechs Wochen nach der Landtagswahl stellten Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) und Grünen-Parteichefin Mona Neubaur den Koalitionsvertrag am Donnerstag in Düsseldorf vor. Danach erhält die CDU sieben Ministerien, die Grünen  bekommen vier. Die CDU wird unter anderem das Innen-, Finanz- und das Schulministerium bekommen.  Die Grünen erhalten demnach das Wirtschafts-, das Umwelt, das Familien- und das Justizministerium....

  • Essen-Süd
  • 23.06.22
  • 1
Sport
Ein Teil der DBS-Kämpfer im Boxring.

Amateurboxen
DBS-Boxer im Ring!

Boxsportnotizen: In den „Großen Ferien“, bis zum 9. August, findet in der Turnhalle Tremonia-Schule, Lange Str.84, kein DBS 20/50- Boxtraining statt. Die aktiven Kämpfer treffen sich dienstags, von 18 – 20 Uhr, im neuen Boxleistungs-Zentrum östlich der Helmut-Körnig-Halle. Von 20:00 bis 21:30 Uhr werden die Freizeitsportler, im gleichen Zentrum, von Catharina Heinrichs und Francesco Solimeo trainiert. Nach den Ferien findet der „50.“ kostenlose Boxlehrgang für 10 bis 18 jährige Mädchen und...

  • Dortmund-Süd
  • 22.06.22
Sport
Auch international erfolgreich: Nachwuchs der DJK Ewaldi erkämpft sich den 3. Platz beim Sonderjyske Handballcup in Dänemark.

Team erkämpft sich den 3. Platz in Dänemark
Handballnachwuchs der DJK Ewaldi auch international erfolgreich

Aplerbeck/Aabenraa. Nach einer ohnehin schon sehr erfolgreichen Saison hat die weibliche C-Jugend der DJK Ewaldi den nächsten Coup gelandet. Beim Sonderjyske Handballcup in Dänemark durfte sich das Team von Wiebke Lueg, Alexandra Danker und Virág Vaszari über den dritten Platz freuen. Trotz langer Anreise und wenig Schlaf setzte die Mannschaft gleich zu Beginn ein deutliches Ausrufezeichen, in dem sie die beiden Auftaktspiele für sich entschied. Mit voller Elan gelang es dem Handballnachwuchs,...

  • Dortmund-Süd
  • 20.06.22
Sport
DBS-Vereinsarzt Dr. med. Gunter Hübner mit seiner Gattin
Elke.

Amateurboxen
DBS-Vereinsarzt Dr. med. Gunter Hübner wird Montag "60"

Seit fast 20 Jahren betreut der Facharzt für Allg. Chirurgie und Orthopädie die Boxer des Dortmunder Boxsport 20/50. Nicht nur bei der allgemeinen ärztlichen Betreuung der Mitglieder, sondern auch als Ringarzt bei den Veranstaltungen hat er große Verdienste erworben. Die Boxsportler fühlen sich sicher in seiner Obhut. Regelmäßig werden die aktiven Boxer und Neulinge untersucht. Nur wer „Boxsport-Tauglich“ ist, sportgesund reicht nicht aus, kann den anspruchsvollen Sport ausüben. Wenn nötig,...

  • Dortmund-Süd
  • 18.06.22
  • 1
Sport

Lauftreff Bittermark
Die Unkaputtbaren vom LT Bittermark

Eine Geschichte, die erzählt werden muss. Zwei Langstreckler des LT Bittermark haben eine außergewöhnliche Woche hinter sich. Der Reihe nach: am Sonntag, dem 05.06. um 4.00 Uhr war der Start zur „Bambini-Strecke“ der Tortour de Ruhr über 100 km von Herdecke nach Duisburg auf dem Ruhrtalradweg. Die beiden Lauffreunde machten sich zusammen auf den Weg und waren in 12:44:55 gemeinsam als 19. Im Ziel. Damit sie nicht aus der Übung kommen, verabredeten sie sich für Montag zum Friedenslauf in...

  • Dortmund-Süd
  • 12.06.22
Politik

Dortmund - Hörde - Das Gespenst von Phoenix-West
Ein Investor führt die Politik und Verwaltung der Stadt Dortmund vor.

Die Dortmunder SPD fällt in der Kommunalpolitik als Machtmaschine aus! Es fehlt die klare durchdachte Ausrichtung einer Zukunftspolitik für die Stadt. Was angeboten wird ist Stückwerk! Einzelprojekte als Strukturwandel zu bezeichnen, ist Augenwischerei! Erfolgreicher Strukturwandel wird an der Erhöhung der Massenkaufkraft, dem Abbau der Armut durch Senkung der Arbeitslosigkeit und Abnahme von Hartz IV - Empfängern gemessen. Keins dieser elementaren Ziele wurden bisher erreicht!

  • Dortmund-Süd
  • 12.06.22
  • 2
Politik
Die schwarz-grüne Koalition kommt, damit ist der Weg für die Wiederwahl von Hendrik Wüst (CDU) zum Ministerpräsidenten frei. Foto: CDU NRW

CDU und Grüne einigen sich auf Koalition
Vertrag soll am 25. Juni stehen - Wüst wird MP

Rund vier Wochen nach der Landtagswahl haben CDU und Grüne ein Bündnis beschlossen. Der entsprechende Koalitionsvertrag soll auf den Parteitagen am 25. Juni besiegelt werden. Damit wäre der Weg für die Wiederwahl von Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) am 28. Juni im Landtag frei. Ende Mai hatten die Gespräche zwischen den beiden Wahlsiegern begonnen. Zum Abschluss sagte Hendrik Wüst (CDU) am Freitag: „Zwei Wochen offene, intensive und vor allem konstruktive Gespräche mit dem Rückenwind eines...

  • Essen-Süd
  • 10.06.22
  • 1
Wirtschaft
4 Bilder

GWG Hombruch-Barop eG tagte im Signal Iduna Park
Neue Aufsichtsräte für die GWG Hombruch Barop - 4 % Rendite für Mitglieder

Die Mitgliederversammlungen der GWG Hombruch Barop eG finden normalerweise im Mai statt. Zu diesem Turnus konnte die Wohnungsbaugenossenschaft mit rund 1.000 Wohnungen und 2.000 Mitgliedern in diesem Jahr wieder zurückkehren. Zweimal musste man coronabedingt von dem Termin abweichen: Im September 2020 baute man ein 800 qm großes Zelt an der Jugendfreizeitstätte auf. Im November 2021 wich man in den Signal Iduna Park aus. Hier war mehr Platz, um die Corona-Schutzmaßnahmen einzuhalten. Offenbar...

  • Dortmund-Süd
  • 09.06.22
LK-Gemeinschaft
Wir feiern den "Tag des Hundes". Laden Sie bis zum 14. Juni Ihre Lieblings-Schnappschüsse hoch. Zur Belohnung veröffentlichen wir die schönsten Bilder in Ihrem Anzeigenblatt vor Ort. Foto: Dirk Walbaum
Aktion

Am 12. Juni ist "Tag des Hundes"
Wir wollen Ihre schönsten Schnappschüsse sehen!

Wow & Wau: 12. Juni ist "Tag des Hundes". Im Mittelpunkt steht der älteste Gefährte des Menschen. Nicht nur, dass er wichtige Aufgaben, z.B. als Rettungs- oder Blindenführhund wahrnimmt, sondern er ist auch der kleine oder große Held unseres Alltags. Darum feiert der Lokalkompass Ihren Hund! Laden Sie ein Foto Ihres Vierbeiners an dieser Stelle hoch. Und wir veröffentlichen die schönsten Schnappschüsse zudem in einer der nächsten Print-Ausgaben Ihres Anzeigenblattes. TiertauschbörseKennen Sie...

  • Hagen
  • 08.06.22
  • 44
  • 32
Kultur
Bas Mooy
11 Bilder

„Juni 2022“ im Tresor.West in Dortmund-Hörde

Auch im Juni bleibt es nur bei den Samstagen als Öffnungstagen ab 23:59 Uhr. Tickets für alle Veranstaltungen gibt es online und an der Abendkasse. Der Tresor West sucht noch Mitarbeiter für das Team in unterschiedlichen Positionen und Bereichen. Weitere Informationen hierzu unter: www.tresorwest.com/jobs Behind Bars Exhibition ist eine Kooperation zwischen dem Dortmunder Technoclub und Experimentierraum Tresor.West und dem Seminar „Urbane Bühne“ von Prof. Mischa Kuball, Professor für Kunst im...

  • Dortmund-Süd
  • 08.06.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.