Fotostrecke
13. Hörder Frühling macht seinem Namen alle Ehre

Fassanstich zum 13. Hörder Frühling (v.l.): Ulrich Spangenberg vom Stadtbezirksmarketing, Schausteller Rudi Isken, Bezirksbürgermeister Sascha Hillgeris und Edeltraud Kleinhans von der Hörder SPD.
15Bilder
  • Fassanstich zum 13. Hörder Frühling (v.l.): Ulrich Spangenberg vom Stadtbezirksmarketing, Schausteller Rudi Isken, Bezirksbürgermeister Sascha Hillgeris und Edeltraud Kleinhans von der Hörder SPD.
  • Foto: Klinke
  • hochgeladen von Holger Schmälzger

Wenn Frühlingsangebote, Kirmes, Blumenmarktstände und verkaufsoffener Sonntag in Hörde auf ein Wochenende fallen, dann ist Hörder Frühling. Und bei der 13. Auflage der beliebten Veranstaltung gab es wie erhofft auch passendes Frühlingswetter. Das freute Veranstalter sowie kleine und große Besucher gleichermaßen.

Der Hörder Frühling ging von Freitag bis Sonntag und wird von der Schaustellerfamilie Isken, dem Aktivkreis Hörde e.V., Marktmeister Ulrich Geisler und der Bezirksverwaltung organisiert.                                                     Fotos: Klinke

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen