Gedenktafel an der Absturzstelle eines Lancaster-Bombers in Schöller

Gedenktafel an der Absturzstelle des Lancaster Bombers NE114 in Wuppertal-Schöller
  • Gedenktafel an der Absturzstelle des Lancaster Bombers NE114 in Wuppertal-Schöller
  • hochgeladen von Marcel Lesaar

Im Juni 2016 berichteten wir über den Absturz eines britischen Bombers, der am 23.5.1944 Dortmund angriff und in Wuppertal-Schöller abstürzte. An der Absturzstelle wurde nun eine Gedenktafel aufgestellt.

Bei dem Absturz kamen fünf der sieben Besatzungsmitglieder ums Leben. Der Bombenschütze und Heckschütze überlebten und kamen in deutsche Kriegsgefangenschaft. Die nun aufgestellte Gedenktafel soll an die Kriegsopfer aller Nationen erinnern und als Zeichen für Frieden und Völkerverständigung dienen.

Link zum ursprünglichen Artikel: 23.5.1944 - Lancaster-Absturz in Wuppertal-Schöller nach einem Angriff auf Dortmund

Link zu weiteren Informationen, z.B. zur Publikation: Absturz eines Lancaster Bombers in Wuppertal Schoeller

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen