Gesamtschule Gartenstadt. Arbeiten aus Kunstunterricht als Kalender

Als Kalender verewigt: Kunst aus dem Unterricht der Gesamtschule Gartenstadt.
  • Als Kalender verewigt: Kunst aus dem Unterricht der Gesamtschule Gartenstadt.
  • Foto: Andreas Klinke
  • hochgeladen von Peter J. Weigel

Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Gartenstadt zeigen nun wieder, wie kreativ sie im Kunstunterricht arbeiten. Die besten Arbeiten der Klassen 5 bis 13 sind im neuen Kunstkalender zu bestaunen, der jetzt in der Hörder Buchhandlung „transfer“ an der Schlanken Mathilde vorgestellt wurde. Den Kalender, der bereits zum dritten Mal erscheint, kann man im Sekretariat der Schule sowie in der Buchhandlung „transfer“ für 10 Euro kaufen. Unser Foto zeigt Kunstlehrerin Susanne Grytzka (l. im Bild), Schülerin Joline sowie Birgit Lange-Grieving von „transfer“.

Autor:

Peter J. Weigel aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen