Kirchhörde
Trauer ums Nashorn: Flügel-Tier am Kindergarten gestohlen

Um ihr kleines verschwundenes Nashorn (l.) trauern die Kinder aus der Tagesstätte Kobbendelle.
  • Um ihr kleines verschwundenes Nashorn (l.) trauern die Kinder aus der Tagesstätte Kobbendelle.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Holger Schmälzger

Auf die Hilfe der Stadt-Anzeiger-Leser setzen die Kindergartenkinder der Kindertagesstätte Kobbendelle in Kirchhörde.

"Als unsere kleinen Kindergartenkinder am Montag (24.) in die Johanniter Kindertagesstätte Kobbendelle kamen, fehlte etwas", sagt Martin Vollmer von der Johanniter Unfallhilfe: „Das kleine geflügelte Nashorn ist weg“.

Sofort hätten sich die kleinen Spurensucher auf die Suche nach dem kleinen Nashorn gemacht. Und es wurde gerätselt. „Der Wind kann es nicht gewesen sein, weil ein Wind kann keine Schrauben losmachen, das war ja eigentlich noch mit Metallplatten festgemacht", überlegten die Kinder. Oder ein Dieb könnte es gewesen sein, oder sogar zwei. Und Spuren fanden sich auch auf dem Boden.

"Bestimmt wurde das da so rüber gemacht, über den Zaun und dann gezogen“, überlegte ein Kind. „Das kann nur gezogen oder geschoben werden, weil sonst wären da keine Spuren", waren andere sicher.
„Jetzt ist das andere Nashorn, das große Nashorn, ja ganz allein, wir wollen unser kleines Nashorn wiederhaben," sind die Kinder traurig.

"Letztendlich ist es so, dass unser kleines geflügeltes Nashorn gestohlen worden ist und unsere Kinder total traurig sind. Bitte gebt unser Nashorn zurück, so der Aufruf unserer Kids", hofft Martin Vollmer auf Hilfe.

Autor:

Holger Schmälzger aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen