Materialfehler im Asphalt. Gardenkamp eine Woche gesperrt

Kaum fertig, und schon wieder Baustelle: Wegen eines Materialfehlers im Asphalt muss die Straße Am Gardenkamp im Abschnitt von der Firma Kühlkens bis zur Baroper Straße repariert werden. Darauf weist das Tiefbauamt hin.

Von Donnerstag bis Mittwoch, 1. bis 7. September, wird die Straße deshalb für den Durchgangsverkehr gesperrt. Der Anliegerverkehr bleibt weiterhin möglich.
Eine Vollsperrung ist erforderlich, da der Asphalt auf ganzer Fahrbahnbreite erneuert wird.

Um einen reibungslosen Ablauf der Arbeiten zu gewährleisten, werden die Anwohner gebeten, am Freitag, 2. September, ihre Fahrzeuge außerhalb des Baustellenbereichs zu parken. In der anschließenden Woche werden Restarbeiten in den Fahrbahnflächen und in Randbereichen erledigt.

Das Tiefbauamt und die Baufirma bitten um Verständnis für nicht vermeidbare Beeinträchtigungen.

Wer für den Schaden aufkommt, das Tiefbauamt oder die ausführende Baufirma, das wird gerade von der Stadt geklärt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen