Ausstellung des DBS 20/50 im Kaufhaus Dustmann

2015  Vor dem Schaufenster von links: Peter Piira (DBS 20/50-Vorstandsmitglied), Gestalterin für visuelles Marketing Reinhild Sprotte, Christian Dustmann und DBS-Vors. Dieter Schumann.
2Bilder
  • 2015 Vor dem Schaufenster von links: Peter Piira (DBS 20/50-Vorstandsmitglied), Gestalterin für visuelles Marketing Reinhild Sprotte, Christian Dustmann und DBS-Vors. Dieter Schumann.
  • hochgeladen von Dieter Schumann

Anlässlich des 95-jährigen Jubiläums des Dortmunder Boxsport 20/50 zeigt der Traditionsverein in einem Schaufenster des Warenhauses Dustmann, DO-Hombruch, Harkortstr. 25-27, vom 5. – 15.Oktober eine Ausstellung mit Exponaten, Bildern und Pokalen der Vereinsaktivitäten. Viele Dortmunder Boxsportfreunde werden sich wiederfinden und über die Vielfalt erstaunt sein.
Die Briefmarken können gezählt werden. Die ersten drei, die die richtige Anzahl ermitteln, erhalten beim Pokalfinale, das am 10.Oktober, Beginn 17:00 Uhr, im Pädagogischen Zentrum des Helene-Lange-Gymnasiums stattfindet, ein Paar Mini-Boxhandschuhe.

Ring frei!
Dieter Schumann

2015  Vor dem Schaufenster von links: Peter Piira (DBS 20/50-Vorstandsmitglied), Gestalterin für visuelles Marketing Reinhild Sprotte, Christian Dustmann und DBS-Vors. Dieter Schumann.
Unternehmer Heinz-Herbert Dustmann mit dem DBS-Vorsitzenden Dieter Schumann vor dem Ausstellungsfenster 2010.
Autor:

Dieter Schumann aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.