Amateurboxen
DBS-Boxer besuchten Schauspiel im Kinder-und Jugendtheater

Die DBS-Schülergruppe mit dem Schauspieler und Direktor
Andreas Gruhn nach der Vorstellung.
  • Die DBS-Schülergruppe mit dem Schauspieler und Direktor
    Andreas Gruhn nach der Vorstellung.
  • Foto: Foto: DBS 20/50
  • hochgeladen von Dieter Schumann

DBS-Jugendwartin Katharina Telwa lud ihre Schülergruppe ins DO-Jugendtheater.
Von der Aufführung „Emil und die Detektive“, vorgeführt als Solostück vom Theaterdirektor
 Andreas Gruhn, waren die jungen Schüler und Schülerinnen voll begeistert.
Es wurde geklatscht und gemeinsam mitgesungen. Die Nachwuchsboxer fühlten sich
als Diebesfänger. Der Akteur Gruhn konnte die Zuschauer bei seinen Aktionen
voll einbinden. Man glaubte , man gehöre dazu. Eine tolle Leistung des sympathischen
Theaterdirektors.
Zum Schluss stellte man sich gemeinsam zum Bild. Zweiter von links, der Direktor des
Kinder-und Jugendtheaters, Andreas Gruhn. Rechts, die Jugendwartin Katharina Telwa.

Autor:

Dieter Schumann aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen