Amateurboxen
Der Boxsportverein Deusen DAM feierte Jubiläum!

Ein Teil der Boxer und Ehrengäste im Boxring. 
Dritter von links Paul Pyka, Sechste von links Bürgermeisterin Ute Mais, in der Mitte Klaus Hellmich und
Dimitri Kirnos, rechts Dr.Mark Altermann, Hans Horoba und Dieter Schumann.
  • Ein Teil der Boxer und Ehrengäste im Boxring.
    Dritter von links Paul Pyka, Sechste von links Bürgermeisterin Ute Mais, in der Mitte Klaus Hellmich und
    Dimitri Kirnos, rechts Dr.Mark Altermann, Hans Horoba und Dieter Schumann.
  • hochgeladen von Dieter Schumann

Am 21.Mai hat im neuen Boxleistungszentrum in Dortmund eine Feier zum 10-jährigen Jubiläum des Dortmunder Boxsportvereins Deusen DAM e.V. stattgefunden.
Der BSV Deusen DAM e.V. positioniert sich als Sportverein mit den theoretischen und praktischen Zielen, den Boxunterricht zu erteilen, um die erlernte Technik in Wettkämpfen weiter vorzuweisen.
Dank des erfahrenen Teams, geführt vom erfahrensten Trainer Dimitri Kirnos, der vor einigen Tagen 87 Jahre alt geworden ist, hat der Verein in seiner 10-jährigen Geschichte verschiedene Meistertitel in Kreis, NRW, Deutsch-und Weltmeisterschaften geholt.
Die langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass das effektive Training, 4x in der Woche, unter einem motivierten Trainerstab, vielen Vereinsmitgliedern Erfolg gebracht hat.
In dem multikulturellen Verein, aus mehreren Nationen wie Deutschland, Ukraine, Russland, Türkei, Serbien und Griechenland bestehend, haben die Sportler eine feste Gemeinschaft miteinander gebildet und ihre sozialen Kontakte auch außerhalb des Trainings verstärkt.
An der Feier haben die Ehrengäste Bürgermeisterin Ute Mais, vom SSB DO Paul Pyka, der Fachschafts-Vorsitzende Boxen DO Dieter Schumann und der 1.Vorsitzende des Boxteam Dortmund e.V., Klaus Hellmich, teilgenommen.
In einer sehr warmherzigen Atmosphäre mit einem großen Büffet haben alle Sportler und Funktionäre eine äußerst angenehme Zeit zusammen verbracht.

Ring frei!
Dr. Mark Altermann
1.Vorsitzender

Autor:

Dieter Schumann aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.