Boxen
DOC Esser vom WDR besucht den DBS 20/50

DOC Esser (WDR) in der Mitte mit Mütze.
  • DOC Esser (WDR) in der Mitte mit Mütze.
  • Foto: DBS 20/50
  • hochgeladen von Dieter Schumann

Am letzten Dienstag (13.11.) besuchte der bekannte Fernseharzt DOC Esser mit seinemFernsehteam aus Köln die Box-Senioren des Dortmunder Boxsport 20/50 im Box-Leistungs-Zentrum der Helmut-Körnig-Halle.
Über 2 Stunden lang wurde das umfangreiche Boxtraining der coolsten Senioren-SportgruppeNordrhein Westfalens gefilmt. Doc Esser trainierte begeistert mit und interviewte zahlreiche

Senioren-Sportler. Mit dem ältesten Boxsportler Horst Pfeiffer (84 Jahre) machte er, unter derAufsicht von Ringrichter Udo Saß, zwei kurze Sparringsrunden.

Am Schluss war der bekannte Arzt voll des Lobes.
Der interessante Beitrag soll Mitte Januar 2019 gesendet werden.

Ring frei!
Dieter Schumann

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen