Olympiasiegerin Ursula Happe wurde "85"

Schauspieler Dietmar Bär und Olympiasiegerin Ursula Happe beim DBS-Stammtisch im Mai 2010
2Bilder
  • Schauspieler Dietmar Bär und Olympiasiegerin Ursula Happe beim DBS-Stammtisch im Mai 2010
  • Foto: Dieter Schütze
  • hochgeladen von Dieter Schumann

55 Jahre nach dem Gewinn der Goldmedaille über 200 m Brust bei den Olympischen Spielen in Melbourne kann Ursula Happe am 20.Oktober 2011 ihren 85-jährigen Geburtstag feiern. Happe, die auf dieser Strecke auch den Weltrekord hielt, wurde schon 1954 Europameisterin und belegte den dritten Platz im Schmetterling. Außerdem errang sie 18 Deutsche Meistertitel in verschiedenen Disziplinen.
1954 und 1956 wählte man sie in Deutschland zur Sportlerin des Jahres.
1997 wurde sie in die Ruhmeshalle des internationalen Schwimmsports aufgenommen.
Seit vielen Jahren ist sie Mitglied des Dortmunder Boxsport 20/50. Schon 1995 erhielt sie den Goldenen DBS-Ehrenhandschuh. 2001 wurde Ursula Happe zum DBS-Ehrenmitglied ernannt. Sie nimmt regelmäßig am Vereinsleben teil. Bei mehr als 100 Prominenten-Stammtischen war sie ein besonderer Ehrengast .
Oft besucht sie die Boxgroßveranstaltungen ihres Stammvereins DBS 20/50 in DO-Hombruch. Die Boxer gratulieren recht herzlich und werden Ursula Happe am 121.Prominenten-Stammtisch, der am 16.November stattfindet, ein besonders Gastgeschenk überreichen.

„Ring frei“
Dieter Schumann

Schauspieler Dietmar Bär und Olympiasiegerin Ursula Happe beim DBS-Stammtisch im Mai 2010
Olympiasiegerin Ursula Happe(Goldhandschuhträgerin und Ehrenmitglied des Dortmunder Boxsport 20/50).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen