Olympisches Boxen beim Dortmunder Boxsport 20/50!

Ein Teil der jugendlichen DBS-Trainingsteilnehmer.
  • Ein Teil der jugendlichen DBS-Trainingsteilnehmer.
  • hochgeladen von Dieter Schumann

Der älteste Dortmunder Boxsportverein will in der nächsten Zeit seine Jugend-Boxstaffel erweitern. Deshalb sucht der Verein Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10 und 18 Jahren, die das Herz auf dem rechten Fleck haben. Die Nationalität spielt keine Rolle, im Sport zählt nur die Leistung.
Die erfahrenen Trainer Dieter Weinand, Francesco Solimeo und Vasili Gherta sind mit der Jugendarbeit bestens vertraut.
Durch das Lernen vieler Neuheiten in kürzester Zeit wird auch die Auffassungsgabe verbessert, was sich auch auf die schulischen Leistungen auswirken kann. Der junge Sportler wird offener, freier, kontaktfreudiger, traut sich viel mehr zu und bekommt Mut und Selbstvertrauen.
Ein Probetraining ist kostenlos. Nach drei Wochen wird durch den Vereinsarzt die Boxsporttauglichkeit festgestellt. Bei einer positiven Bewertung steht einer Anmeldung im Verein nichts mehr im Wege.
Das Training findet jeweils montags und donnerstags von 18 bis 20 Uhr in der Turnhalle der Tremonia-Schule, Dortmund, Lange Straße 84 (Nähe Westpark) statt.
Weitere Informationen unter www.dbs2050.de .
Die DBS-Vorstandsmitglieder und Trainer stehen den Interessenten bei Fragen gerne zur Verfügung.

Autor:

Dieter Schumann aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen